Advertisement

Kassen

  • Ian Stewart
  • Robin Jones
Chapter
Part of the Computer Shop book series (CSHOP)

Zusammenfassung

Ein Beispiel für eine Computersimulation. Der Geschäftsführer eines Supermarkts möchte wissen, wie viele Kassen er zu einer bestimmten Tageszeit offenhalten soll; dabei sollen Informationen über die Ankunftsfrequenz von Kunden, die Zeitspannen, die für die Abfertigung jedes Kunden gebraucht werden, und anderes mehr berücksichtigt werden. Das Programm wird versuchen, sich dem wahren Ereignisablauf anzunähern, ein Auge zu haben auf Länge der Warteschlangen, Wartezeiten, Zahl der unbesetzten Kassen, und so fort, und seine Ergebnisse anzuzeigen. Das würde (im Idealfall) dem Geschäftsführer bei der Entscheidung behilflich sein, wie viele Kassen geöffnet bleiben sollen, und damit, wie viele Kassenkräfte beschäftigt werden müssen.

Copyright information

© Springer Basel AG 1983

Authors and Affiliations

  • Ian Stewart
    • 1
  • Robin Jones
    • 2
  1. 1.Mathematics InstituteUniversity of WarwickCoventryEngland, UK
  2. 2.Computer UnitSouth Kent College of TechnologyAshford, KentEngland, UK

Personalised recommendations