Advertisement

Reihe 500 2′C

  • Brian Hollingsworth
Chapter

Zusammenfassung

Fast von Beginn des Dampflokzeitalters an, seit Eröffnung der Stockton & Darlington Railway im Jahre 1825, lag die Richtung, in der eine Lokomotive zu fahren hatte und der Platz des Lokführers fest. Der Schlot der „Locomotion“, der ersten Lokomotive der S&D, lag in Fahrtrichtung vorn, während der Führer und der Heizer ihr Werk am hinteren Ende des Kessels verrichteten, wo sich die Feuertür und die Bedienungseinrichtungen befanden. Hinter ihnen befand sich wiederum der Tender mit den Vorräten an Kohle und Wasser. Fast alle Dampflokomotiven, die seither gebaut wurden, folgten dieser Anordnung.

Copyright information

© Springer Basel AG 1983

Authors and Affiliations

  • Brian Hollingsworth
    • 1
  1. 1.Romney, Hythe & Dymchurch RailwayUK

Personalised recommendations