Advertisement

Synthese und Arten

  • David Young
Chapter

Zusammenfassung

Informationen, die in einem Buch veröffentlicht werden, haben nicht immer die Wirkung, die der Autor beabsichtigt hat. Gelegentlich kann ein Buch sogar Informationen enthalten, die in sich den Kern ihrer eigenen Widerlegung tragen. Genau dies geschah mit dem Buch über Mimikry in Butterflies, das R. C. Punnett, der bei Bateson in Cambridge arbeitete, 1915 veröffentlichte. Mit der Beschreibung der vielen, damals bekannten Fälle von Mimikry wollte Punnett die Ansichten von Bateson und de Vries über Evolution bestätigen. Er behauptete, daß sich mimetische Ähnlichkeiten nicht graduell durch natürliche Selektion gebildet haben konnten, sondern daß sie in einem einzigen Sprung durch eine große Mutation entstanden sein mußten. Aber ein Punkt in seinem Buch war der Auslöser für neue Untersuchungen, die letztlich diese ganze Ansicht umstürzten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1994

Authors and Affiliations

  • David Young

There are no affiliations available

Personalised recommendations