Advertisement

Kreiselpumpen pp 127-141 | Cite as

Theorie der dynamischen Ähnlichkeit von Kreiselpumpen

  • Adam T. Troskolański
  • Stephan Łazarkiewicz
Chapter
Part of the Lehr- und Handbücher der Ingenieurwissenschaften book series (LHI, volume 34)

Zusammenfassung

Die Theorie der dynamischen Ähnlichkeit der hydraulischen Kreiselmaschinen ermöglicht die Strömungserscheinungen im Innern einer Maschine von natürlicher Grösse qualitativ und quantitativ auf Grund der Beobachtung ähnlicher Erscheinungen in einer Modellmaschine in einem gewählten Massstab zu untersuchen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Marcinowski, H., Kennwerte für Strömungsmaschinen. VDI-Berichte (3/1955).Google Scholar
  2. [2]
    Rütschi, K., Reynoldszahl und dimensionslose Kennziffern bei Strömungsmaschinen. Schweiz. Bauzeitung, 73 (1955).Google Scholar
  3. [3]
    Troskolanski, A. T., Über die Vereinheitlichung der Schnelläufigkeit von hydraulischen Kreiselmaschinen. Maschinenbautechnik, 11 (1962).Google Scholar

Copyright information

© Springer Basel AG 1976

Authors and Affiliations

  • Adam T. Troskolański
    • 1
  • Stephan Łazarkiewicz
    • 2
  1. 1.Technischen Universität WrocławPolen
  2. 2.Pumpenfabrik WarszawaPolen

Personalised recommendations