Advertisement

Über die Anzahl der Klassen quadratischer Formen von negativer Determinante

Journal für die reine und angewandte Mathematik, Bd. 99, 1886, S. 165–168.
  • Adolf Hurwitz
Chapter

Zusammenfassung

Die Relationen für die Klassenzahlen der binären quadratischen Formen von negativer Determinante, welche Sie im 57. Bande des Crelle’schen Journals1) aufgestellt haben, sind von Ihnen später in den Monatsberichten der Königl. Akademie der Wissenschaften zu Berlin vom 19. April 18752) durch eine Reihe weiterer Relationen vervollständigt worden. Es lassen sich nun, wie ich bemerkt habe, auf einem ähnlichen Wege, wie Sie ihn in den Monatsberichten eingeschlagen haben, noch mehrere Klassenzahlrelationen gewinnen, die sich den Ihrigen in Rücksicht auf den Charakter der auf der rechten Seite der Relationen auftretenden zahlentheoretischen Funktionen unmittelbar anschliessen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1).
    Vgl. L. Kronecker: Über die Anzahl der verschiedenen Klassen quadratischer Formen von negativer Determinante, Crelles Journal, Bd. 57 (1860), S. 248–255 [Werke, Bd. IV, S. 185–195].CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  2. 2).
    L. Kronecker: Über quadratische Formen von negativer Determinante, Monatsberichte der Berliner Akademie, 1875, S. 223–236 [Werke, Bd. IV, S. 245–259].Google Scholar

Copyright information

© Springer Basel AG 1963

Authors and Affiliations

  • Adolf Hurwitz

There are no affiliations available

Personalised recommendations