Advertisement

Fundamentalsätze

  • Folkmar BornemannEmail author
Chapter
  • 5.1k Downloads
Part of the Mathematik Kompakt book series (MAKO)

Zusammenfassung

Die Cauchy’sche Integralformel (2.5.1) lehrt, dass holomorphe Funktionen in einer offenen Kreisscheibe B durch ihre Werte auf dem Rand \(\partial B\) bereits eindeutig festgelegt sind (solange B und \(\partial B\) im Definitionsbereich liegen). Diese Beobachtung erlaubt eine überraschende Verallgemeinerung, für deren Beschreibung wir zunächst einen wichtigen topologischen Begriff einführen:

Mit diesem Begriff gelingt nun eine weitreichende Beschreibung der w-Stellen holomorpher Funktionen:

Copyright information

© Springer International Publishing AG, CH 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Zentrum Mathematik - M3Technische Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations