Advertisement

Long-Term Safety of Geotechnical Environmental Structures for the Final Disposal of Radioactive Waste and Residues in Germany

  • Michael LersowEmail author
  • Peter Waggitt
Chapter

Abstract

In some countries the time for undertaking a long-term safety assessment for a repository for high-level radioactive waste is set down in law.

References

  1. 1.
    Reinhold, Klaus; Sönnke, Jürgen: Methodenentwicklung und Anwendung eines Sicherheitskonzeptes für einen generischen HAW-Endlagerstandort in Tonstein (AnSicht), BGR, Hannover/Berlin; Juni 2012; https://www.bgr.bund.de/DE/Themen/Endlagerung/Downloads/Lanzeitsicherheit/2_Langzeitprognosen_Szenarienanalysen/2012-06-11_AnSichT_Geologische_Referenzprofile.pdf?__blob=publicationFile&v=3
  2. 2.
    Methods for Safety Assessment of Geological Disposal Facilities for Radioactive Waste Outcomes of the NEA MeSA Initiative; ISBN 978-92-64-99190-3; © OECD 2012 NEA No. 6923Google Scholar
  3. 3.
    Ulrich Noseck at. al.: Assessment of the long-term safety of repositories; Scientific basis; GRS - 237 ISBN 978-3-939355-11-3; December 2008Google Scholar
  4. 4.
    Bonano, E.J.; Baca, R.G.: Review of Scenario Selection Approaches for Performance Assessments of High-Level Waste Repositories and Related Issues. - NUREG/CR-6333 (CNWRA 94-020), 1995Google Scholar
  5. 5.
    Emissions- und Immissionsüberwachung sowie sanierungsbegleitende behördliche Kontrollmessungen für die Niederlassungen der Wismut GmbH; Freistaat Sachsen; Staatliche Umweltbetriebsgesellschaft Geschäftsbereich Umweltradioaktivität; Juni 2006Google Scholar
  6. 6.
    Jan-Martin Hertzsch, Zur Wahrscheinlichkeit der Beeinträchtigung der Integrität untertägiger Endlager durch Impaktereignisse, BGR - Hannover, 2013Google Scholar
  7. 7.
    Abschlussbericht der Kommission Lagerung hochradioaktiver Abfallstoffe „Verantwortung für die Zukunft“, Deutscher Bundestag (2016)Google Scholar
  8. 8.
    Sicherheitsanforderungen an die Endlagerung wärmeentwickelnder radioaktiver Abfälle, Stand 30. September 2010, BMU (2010)Google Scholar
  9. 9.
    Gesetz zur Suche und Auswahl eines Standortes für ein Endlager für Wärme entwickelnde radioaktive Abfälle (Standortauswahlgesetz - StandAG); vom 23. Juli 2013Google Scholar
  10. 10.
    Planfeststellungsbeschluss für die Errichtung und den Betrieb des Bergwerkes Konrad in Salzgitter als Anlage zur Endlagerung fester oder verfestigter radioaktiver Abfälle mit vernachlässigbarer Wärmeentwicklung vom 22. Mai 2002; Niedersächsisches Umweltministerium (2002)Google Scholar
  11. 11.
    Endlager Morsleben (ERAM)-betriebliche radioaktive Abfälle, Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), 2009Google Scholar
  12. 12.
    Stilllegung der Industriellen Absetzanlagen (IAA) der SDAG Wismut – BBergG, VOAS, HaldAO, StrlSchV, AtG etc.Google Scholar
  13. 13.
    Brennecke, P., Anforderungen an endzulagernde Abfälle (Endlagerungsbedingungen: Stand Dezember 2014), Schacht Konrad; Bundesamt für Strahlenschutz – Fachbereich Sicherheit nuklearer Entsorgung, Salzgitter, 2014Google Scholar
  14. 14.
    GRS „Vorläufige Sicherheitsanalyse Gorleben (VSG)“, Köln 2013Google Scholar
  15. 15.
    B. Baltes,; K.-J. Röhlig; A. Kindt; Sicherheitsanforderungen an die Endlagerung hochradioaktiver Abfälle in tiefen geologischen Formationen - Entwurf der GRS - Auftrags-Nr.: 854752; Köln; Januar 2007Google Scholar
  16. 16.
    Bruno Baltes et. al., Auswahlverfahren Endlagerstandorte, Empfehlungen des AkEnd – Arbeitskreis, Köln 2002Google Scholar
  17. 17.
    Evaluation der Rand- und Rahmenbedingungen, Bewertungsgrundsätze sowie der Kriterien des Arbeitskreises Auswahlverfahren Endlagerstandorte (AkEnd), Diskussionspapier der Entsorgungskommission vom 10.12.2015Google Scholar
  18. 18.
    Physikalisch-technische Bundesanstalt: „Einleitung eines Planfeststellungsverfahrens gemäß § 9 Atomgesetz (AtG) für die Schachtanlage Konrad als Endlager für radioaktive Abfälle, 31.08.1982Google Scholar
  19. 19.
  20. 20.
    Forschungsvorhaben; Förderkennzeichen: 02E10921/02E10931: Schachtverschlüsse für Endlager für hochradioaktive Abfälle – ELSA Teil 1; Freiberg, Peine, den 30.04.2013Google Scholar
  21. 21.
    Bundesamt für Strahlenschutz (BfS): Grundsätze für die sichere Endlagerung radioaktiver Abfälle - Die Sicherheitsphilosophie des BfS; 2. Entwurf; Dezember 2004Google Scholar
  22. 22.
    BGR; Endlagerung radioaktiver Abfälle in Deutschland Untersuchung und Bewertung von Regionen mit potenziell geeigneten Wirtsgesteinsformationen; Hannover/Berlin, April 2007Google Scholar
  23. 23.
    Jörg Mönig et. al.: Grundzüge des Sicherheits- und Nachweiskonzeptes Bericht zum Arbeitspaket 4- Vorläufige Sicherheitsanalyse für den Standort Gorleben; GRS – 271 ISBN 978-3-939355-47-2; Dezember 2012Google Scholar
  24. 24.
    Gerhard Spaethe: Die Berechnung der Versagenswahrscheinlichkeit einfacher Tragwerke unter statischer Belastung, Technische Mechanik 1 (1980), Heft 1Google Scholar
  25. 25.
    Dimitri Suchard, Silvio Sperbeck, GRS – 329 Entwicklung eines PSA- Bewertungsansatzes zur Zuverlässigkeit baulicher Anlagen, Juni 2014Google Scholar
  26. 26.
    Sitz, P. et al.: Entwicklung eines Grundkonzeptes für langzeitstabile Streckenverschlussbauwerke für UTD im Salinar, Bau und Test eines Versuchsverschlussbauwerkes unter realen Bedingungen. Abschlussbericht zum BMBF-geförderten Vorhaben 02C05472 und 02C0902, 2003Google Scholar
  27. 27.
    Nina Müller-Hoeppe (DBETEC) et. al.: Integrität geotechnischer Barrieren, Teil 2; Vertiefte Nachweisführung Bericht zum Arbeitspaket 9.2, Vorläufige Sicherheitsanalyse für den Standort Gorleben; GRS – 288 ISBN 978-3-939355-64-9Google Scholar
  28. 28.
    Ingo Kock (GRS) et. al.: Integritätsanalyse der geologischen Barriere; Bericht zum Arbeitspaket 9.1; Vorläufige Sicherheitsanalyse für den Standort Gorleben; GRS – 286 ISBN 978-3-939355-62-5; 2012Google Scholar
  29. 29.
    Wilhelm Bollingfehr (DBE TEC) et. al.: Endlagerkonzepte; Bericht zum Arbeitspaket 5;Vorläufige Sicherheitsanalyse für den Standort Gorleben; GRS – 272 ISBN 978-3-939355-48-9; Juli 2011 mit Corrigendum Dezember 2011Google Scholar
  30. 30.
    Raiko H. et. al. 2010; Design analysis report for the canister. Stockholm, Sweden: Swedish Nuclear Fuel and Waste Management Co. (SKB). Technical Report TR-10-28. 79 p. ISSN 1404-0344Google Scholar
  31. 31.
    U.S. Department of Energy.: “Stabilize high salt content waste using polysiloxane stabilization”, DOE/EM-0474, U.S. Department of Energy, Office of Environmental Managment, Office of Science and Technology, 1999Google Scholar
  32. 32.
    Pawel Kucharczyk, Qualifizierung von Polysiioxanen für die langzeitstabile Konditionierung radioaktiver Abfälle, Berichte des Forschungszentrums Jülich; 4195 ISSN 0944-2952, Dezember 2005Google Scholar
  33. 33.
    Wilhelm Bollingerfehr et. al., Entwicklung und Umsetzung von technischen Konzepten für Endlager in tiefen geologischen Formationen in unterschiedlichen Wirtsgesteinen (EUGENIA) –Synthesebericht, Förderkennzeichen 02E 10346, Peine, 2011Google Scholar
  34. 34.
    CROP, “Swiss Country Annex for WP1 Design and construction of engineered barriers”Google Scholar
  35. 35.
    [NAGRAb] Lager HAA, http://www.nagra.ch
  36. 36.
    Pettersson, S.: Spent Nuclear Fuel Management Strategies in Sweden and the deep repository for spent fuel. ESDRED Workshop “Technology Related to Deep Geological Disposal of High Level Long Lived Radioactive waste”, University Politehnica of Bucharest, 8–9 November 2006Google Scholar
  37. 37.
    Regulation for the safe transport of radioactive Material; IAEA SAFETY STANDARDS SERIES No. TS-R-1; 2009 EditionGoogle Scholar
  38. 38.
    Sources and effects of ionizing radiation; United Nations Scientific Committee on the Effects of Atomic Radiation; UNSCEAR 2008; Report to the General Assembly with Scientific Annexes Volume I; United Nations; New York 2010Google Scholar
  39. 39.
    GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH, www.gns.de, Produktinfo: CASTOR® V/19 Transport- und Lagerbehälter für Brennelemente (DWR)
  40. 40.
    W. König, Zwischenlager im Entsorgungskonzept für Deutschland, Deutsches Atomforum e.V. Wintertagung, Berlin 2001Google Scholar
  41. 41.
    BGR „Literaturstudie Wärmeentwicklung- Gesteinsverträglichkeit“, Beratung der Endlagerkommission gemäß § 3 Standortauswahlgesetz, K-MAT 55, Hannover, März 2016Google Scholar
  42. 42.
    Jost Halfmann; Klaus-Peter Japp (Hrsg.); Risiko Entscheidungen und Katastrophenpotentiale – Elemente einer soziologischen Risikoforschung, Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen, 1990; ISBN 978-3-531-12216-8Google Scholar
  43. 43.
    Scope of Radiological Protection Control Measures; ICRP Publication 104: ICRP 37 (5), 2007Google Scholar
  44. 44.
    Radiation protection recommendations as applied to the disposal of long-lived solid radioactive waste; ICRP Publication 81: ICRP 28 (4), 1998Google Scholar
  45. 45.
    Dr. Odile Mekel; Evalution von Standards und Modellen zur probabilistischen Expositionsabschätzung, Abschlussbericht, im Auftrage des BMU, Bielefeld 2007Google Scholar
  46. 46.
    “Leitlinie zum menschlichen Eindringen in ein Endlager für radioaktive Abfälle” Recommendation of the Nuclear Waste Management Commission (ESK), 26.04.2012Google Scholar
  47. 47.
    PETIT, J. R. et. al. 1999: Climate and atmospheric history of the past 420,000 years from the Vostok ice core, Antarctica. In: Nature, Heft 399, S. 429–436, (1999)Google Scholar
  48. 48.
    Barnola, J.-M., D. Raynaud, C. Lorius, and N.I. Barkov. 2003. Historical CO2 record from the Vostok ice core. In Trends: A Compendium of Data on Global Change. Carbon Dioxide Information Analysis Center, Oak Ridge National Laboratory, U.S. Department of Energy, Oak Ridge, Tenn., U.S.A.Google Scholar
  49. 49.
    Ingo Müller-Lyda et. al. Endlagerung wärmeentwickelnder radioaktiver Abfälle in Deutschland, Anhang Langzeitsicherheitsanalyse Die Methodik zur Durchführung von Langzeitsicherheitsanalysen für geologische Endlager, GRS – 247 ISBN 978-3-939355-22-9, Köln, September 2008Google Scholar
  50. 50.
    Mazurek, M.; Pearson, F.J.; Volckaert, G.; Bock, H.: Features, Events and Processes Evaluation - Catalogue for Argillaceous Media. - OECD-Nuclear Energy Agency, NEA 4437, 376 pp., Paris, 2003Google Scholar
  51. 51.
    acatech STUDIE, Forschung – Entwicklung –Gesellschaftliche Implikationen, Partitionierung und Transmutation, Zentrum für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung (ZIRIUS) der Universität Stuttgart, Herausgeber: Prof. Dr. Dr. hc Ortwin Renn, acatech – DEUTSCHE AKADEMIE DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN, 2014Google Scholar
  52. 52.
    Mrugalla, S.: Geowissenschaftliche Langzeitprognose. Bericht zum Arbeitspaket 2, Vorläufige Sicherheitsanalyse für den Standort Gorleben, GRS-275, ISBN 978-3-939355-51-9, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) mbH: Köln, Juli 2011Google Scholar
  53. 53.
    Anon: Offshore Standard OS-F101, Submarine Pipeline Systems Det Norske Veritas (DNV); 2000Google Scholar
  54. 54.
    Empfehlung der Entsorgungskommission: Anforderungen an Endlagergebinde zur Endlagerung Wärme entwickelnder radioaktiver Abfälle; K-MAT 56, 17.03.2016Google Scholar
  55. 55.
    Kreienmeyer, M. et. al.: Überprüfung und Bewertung des Instrumentariums für eine sicherheit-liche Bewertung von Endlagern für HAW: ISIBEL; AP 5: Nachweiskonzept zur Integrität der einschluss-wirksamen technischen Barrieren; DBE Technology; TEC-15-2008-AP FKZ 02 E 10065; April 2008Google Scholar
  56. 56.
    Philipp Herold & Nina Müller-Hoeppe: Safety demonstration and verification concept - Principle and application examples – Peine, Germany, December 2013Google Scholar
  57. 57.
    G. Krucker; Wahrscheinlichkeitsrechnung, Hochschule für Technik und Architektur Bern Informatik und angewandte Mathematik, Ausgabe 1996/98, http://www.krucker.ch/skripten-uebungen/IAMSkript/IAMKap9.pdf
  58. 58.
    Rübel, A.; Mönig, J.: Prozesse Modellkonzepte und sicherheitsanalytische Rechnungen für ein Endlager im Salz; GRS mbH; Okt. 2010Google Scholar
  59. 59.
    Storck, R.; Buhmann, D.; Hirsekorn, R.-P.; Kühle, T.; Lührmann, L.: Das Programmpaket EMOS zur Analyse der Langzeitsicherheit eines Endlagers für radioaktive Abfälle. Version 5. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) mbH, GRS-122, Braunschweig, 1996Google Scholar
  60. 60.
    Grambow, B.: Vorläufiger Quellterm LWR-Brennstoff zur Beschreibung der Korrosion im integrierten Nahfeldmodell (Rev.). Forschungszentrum Karlsruhe, Institut für Nukleare Entsorgung, Karlsruhe, 15.08.98Google Scholar
  61. 61.
    Becker, D.-A.; et al: Endlager Morsleben, Sicherheitsanalyse für das verfüllte und verschlossene Endlager mit dem Programmpaket EMOS. Planfeststellungsverfahren zur Stilllegung des Endlagers für radioaktive Abfälle Morsleben. Verfahrensunterlage P 278, Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), Salzgitter, 2009Google Scholar
  62. 62.
    Hagemann, S., Xie, M., Herbert, H.-J.: Unsicherheits- und Sensitivitätsanalyse zur Korrosion von Salzbeton durch salinare Lösungen. Projekt Morsleben PSP-Element 9 M 232 100 51, Endlager Morsleben, GRS-A-3458, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) mbH: Braunschweig, März 2009Google Scholar
  63. 63.
    Popp, T.: Bewertung der Gasproblematik in einem Endlager im Salz auf Basis von In-situ-Tests. In: Rübel A.; Mönig, J. (Hrsg.): Gase im Endlager im Salz. Bericht über einen Workshop der GRS und des PTKA-WTE am 17.-18. April 2007 in BerlinGoogle Scholar
  64. 64.
    Klinge, H.; et al: Standortbeschreibung Gorleben: Die Hydrogeologie des Deckgebirges des Salzstocks Gorleben. Geologisches Jahrbuch, Reihe C, Band 71, E. Schweizerbart’sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart, 2007Google Scholar
  65. 65.
    Fein, E.; Müller-Lyda; I. Rübel, A.: Endlagerung wärmeentwickelnder radioaktiver Abfälle in Deutschland; Anhang Langzeitsicherheitsanalyse: Die Methodik zur Durchführung von Langzeitsicherheitsanalysen für geologische Endlager; Anhang zu GRS-247; Sept. 2008Google Scholar
  66. 66.
    Kolditz, O.: Strömung, Stoff- und Wärmetransport im Kluftgestein. – Gebrüder Borntraeger, Berlin, Stuttgart, 1997Google Scholar
  67. 67.
    Allgemeine Verwaltungsvorschrift (AVV) zu § 45 Strahlenschutzverordnung: Ermittlung der Strahlenexposition durch die Ableitung radioaktiver Stoffe aus kerntechnischen Anlagen oder Einrichtungen vom 21. Februar 1990. - Bundesanzeiger Jahrgang 42, Nr. 64a, 31.3.1990Google Scholar
  68. 68.
    BfS - Radioaktivität in Lebensmitteln –Verzehrsraten; http://www.bfs.de/DE/themen/ion/umwelt/lebensmittel/lebensmittel_node.html
  69. 69.
    Gesetz zur Neuordnung der Organisationsstruktur im Bereich der Endlagerung, vom 26. Juli 2016; Bundesgesetzblatt Jahrgang 2016 Teil I Nr. 37; S. 1843 ffGoogle Scholar
  70. 70.
    Environmental Protection Agency (EPA): EPA’s Proposed Public Health and Environmental Radiation Protection Standards for Yucca Mountain. - EPA Yucca Mountain Fact Sheet #2, EPA 402-F-05-026, 2005Google Scholar
  71. 71.
    International Atomic Energy Agency (IAEA): Critical groups and biospheres in the context of radioactive waste disposal. - Fourth report of the Working Group on Principles and Criteria for Radioactive Waste Disposal, IAEATECDOC-1077, Vienna, 1999Google Scholar
  72. 72.
    International Atomic Energy Agency (IAEA): “Reference Biospheres” for solid radioactive waste disposal. - Report of BIOMASS Theme 1 of the Biosphere Modelling and Assessment (BIOMASS) Programme, Part of the IAEA Co-ordinated Research Project on Biosphere Modelling and Assessment (BIOMASS). - IAEA-BIOMASS-6, Vienna, 2003Google Scholar
  73. 73.
    W. Bollingerfehr et. al., Überprüfung und Bewertung des Instrumentariums für eine sicherheitliche Bewertung von Endlagern für HAW – ISIBEL, Peine, April 2008Google Scholar
  74. 74.
    Offenlegungsschrift, DE 10 2011 100 731 A1, DPMA 06.05.2012Google Scholar

Copyright information

© Springer Nature Switzerland AG 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Breitenbrunn, SaxonyGermany
  2. 2.DarwinAustralia

Personalised recommendations