Empirische Studien zur Parteienforschung

Book Series
There are 4 volumes in this series
Published 2017 - 2018

About this series

Parteien sind komplexe Organisationen von zentraler Bedeutung. Sie verbinden Staat und Bev√∂lkerung und sind der dominante kollektive Akteur im politischen System. Die Reihe b√ľndelt theoretisch fundierte empirische Studien, die unterschiedliche Facetten von Parteien als Organisationen und als Akteure des politischen Wettbewerbs untersuchen.