Schreiben — Medien — Beruf

Series Editors:

ISSN:

Description

Schreiben gehört in allen Bereichen - vom Journalismus über Unternehmen und Behörden bis hin zum Handwerk - zum beruflichen Alltag. Immer sind es Personen, die schreiben, in bestimmten gesellschaftlichen Rollen. Sie schreiben unter Zeitdruck, im Team, an verteilten Orten, um Kollegen oder Kunden über Vorgänge zu informieren oder um Entscheidungsgrundlagen zu erzeugen. Sie schreiben per Hand oder am Computer, am Arbeitsplatz oder im Zug. Die Ergebnisse ihrer Schreibprozesse werden gedruckt, elektronisch versandt, ins WWW gestellt, übersetzt. Die Qualität der Produkte entscheidet über beruflichen Erfolg, Umsatzzahlen und Kundenresonanz. Die Reihe "Schreiben, Medien, Beruf" fokussiert die Schreibenden, die Schreibprozesse, die Textprodukte und die komplexen Rahmenbedingungen beruflicher Textproduktion. So schafft "Schreiben, Medien, Beruf" ein Forum für Personen, Organisationen und Institutionen, die sich für Schreibprozesse im Beruf interessieren.