Advertisement

Gesundheitsökonomik

Eine Einführung in das wirtschaftliche Denken für Mediziner

  • Steffen Fleßa

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Pages 1-10
  3. Pages 31-88
  4. Pages 89-138
  5. Pages 139-147
  6. Pages 149-156
  7. Pages 157-191
  8. Back Matter
    Pages 193-195

About this book

Introduction

Wirtschaftlich denken - effizient heilen

- Wirtschaftswissen für Mediziner

- Praktisch und kompakt

- Wichtig für alle Studierenden der Medizin

- Auch hervorragend für das Selbststudium geeignet

- Ideal zur Vorbereitung im Querschnittsfach Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem, Öffentliche Gesundheitspflege nach der neuen Approbationsordnung für Ärzte

 

 

 

Bildunterschrift:

Steffen Fleßa
Universitätsklinikum Heidelberg

Keywords

Gesundheit Gesundheitsförderung Gesundheitspolitik Gesundheitswesen Gesundheitsökonomie Gesundheitsökonomik Prävention Ärzte

Authors and affiliations

  • Steffen Fleßa
    • 1
  1. 1.Abteilung für Tropenhygiene und öffentliches Gesundheitswesen, Sektion GesundheitsökonomikUniversität Heidelberg, Hygiene-InstitutHeidelberg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/b138948
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2005
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-24000-6
  • Online ISBN 978-3-540-27345-5
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology