Advertisement

Logische Untersuchungen Ergänzungsband Erster Teil

Entwürfe zur Umarbeitung der VI. Untersuchung und zur Vorrede für die Neuauflage der Logischen Untersuchungen (Sommer 1913)

  • Authors
  • Edmund Husserl
  • Editors
  • Ullrich Melle

Part of the Husserliana book series (HUSS, volume 20/1)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-LV
  2. Unbearbeitete Druckproben der Einleitung und des Ersten Kapitels (Juli 1913)

    1. Edmund Husserl, Ullrich Melle
      Pages 1-8
    2. Edmund Husserl, Ullrich Melle
      Pages 8-57
  3. Neue Ausarbeitung 〈Des Ersten Kapitels: Bedeutungsintention und Bedeutungserfüllung (Juli 1913)〉

    1. Edmund Husserl, Ullrich Melle
      Pages 58-84
  4. Überarbeitete und Erweiterte Druckfahnen des Zweiten bis Vierten Kapitels (Juli-August 1913)

  5. Entwurf des Fünften Kapitels: Evidenz und Wahrheit (August 1913)

    1. Edmund Husserl, Ullrich Melle
      Pages 255-271
  6. Zwei Fragmente zum Entwurf einer Vorrede zur Zweiten Auflage der Logischen Untersuchungen (September 1913)

    1. Edmund Husserl, Ullrich Melle
      Pages 272-292
    2. Edmund Husserl, Ullrich Melle
      Pages 293-329
  7. Back Matter
    Pages 331-441

About this book

Introduction

Vom Sommer 1913 bis zum Sommer 1914 arbeitete Husserl zunächst an der Umarbeitung und dann an einer völligen Neufassung der VI. Logischen Untersuchung. Im vorliegenden ersten Teil einer zweibändigen Ausgabe gelangen die im Nachlass erhaltenen Entwürfe zur Umarbeitung der VI. Untersuchung aus dem Sommer 1913 zur Veröffentlichung. Diese Entwürfe lagen zum Teil bereits in Druckproben bzw. Druckfahnen vor, die Husserl dann erneut intensiv überarbeitet und handschriftlich erweitert hat. Nach dem Erscheinen der Ideen I im April 1913 war es nicht nur Husserls Absicht, die VI. Untersuchung seinem neuen methodologischen Standpunkt anzupassen, sondern auch seine langjährigen und weitverzweigten aktphänomenologischen Forschungen, vor allem seine Analysen der Wahrnehmung, der Phantasie und der Aktmodalitäten sowie seine urteilstheoretischen Analysen in den Text einfliessen zu lassen.

Der Versuch einer Umarbeitung der VI. Untersuchung erfolgte im Hinblick auf die Neuausgabe der Logischen Untersuchungen im Herbst 1913. Dieser Neuausgabe wollte Husserl eine längere Vorrede voranstellen. Die im Nachlass erhaltenen Bruchstücke von zwei im September 1913 entstandenen Entwürfen dieser Vorrede ergänzen die hier veröffentlichten Umarbeitungsentwürfe.

Keywords

Absicht Bedeutung Begriff Bewusstsein Edmund Husserl Entwurf Erkenntnis Fragmente Heinrich Heine Komponenten Licht Phänomenologie Register Unterschiede Wörter

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-94-010-0599-9
  • Copyright Information Kluwer Academic Publishers 2002
  • Publisher Name Springer, Dordrecht
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-94-010-3886-7
  • Online ISBN 978-94-010-0599-9
  • Series Print ISSN 0923-4128
  • Buy this book on publisher's site