Diversifikationserfolg

Eine top-management-orientierte Perspektive

  • Authors
  • Torsten Wulf

About this book

Introduction

Welche Art der Diversifikation sollten Unternehmen wählen, um nachhaltig erfolgreich zu sein? Diese Frage beschäftigt das strategische Management seit langer Zeit. Bisherige Forschungsergebnisse zeigen, dass weder fokussierte Unternehmen noch konglomerat diversifizierte Unternehmen generell einen höheren Erfolg aufweisen. Vielmehr spielen situative Rahmenbedingungen für die Vorteilhaftigkeit der einen oder anderen Art der Diversifikation eine entscheidende Rolle.

Torsten Wulf analysiert den Zusammenhang zwischen Diversifikation und Unternehmenserfolg aus einer neuen Perspektive: Er geht davon aus, dass der Erfolg diversifizierter Unternehmen insbesondere auf Synergien zwischen einzelnen Geschäftsfeldern beruht und dass die Nutzung dieser Synergien durch die Führung eines Konzerns determiniert wird. Daher untersucht er den Erfolgsbeitrag von Spitzenführungskräften, Konzernorganisation und Führungssystemen unterschiedlich diversifizierter Unternehmen. Eine empirische Untersuchung bei deutschen Großunternehmen zeigt, dass unterschiedlich diversifizierte Unternehmen auch unterschiedlich geführt werden müssen, um erfolgreich zu sein.

Keywords

Diversifikation Empirische Untersuchung Führung Führungskräfte Führungssysteme Organisation Spitzenführungskräfte Synergie Synergien Unternehmenserfolg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9547-2
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0716-1
  • Online ISBN 978-3-8350-9547-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods