Advertisement

Unternehmensreputation und M&A-Transaktionen

Bewertung strategischer Entscheidungen in der US-amerikanischen Finanz- und Telekomindustrie

  • Authors
  • Christian Loefert

About this book

Introduction

Die Einschätzungen professioneller Beobachter des Kapitalmarkts, z.B. Analysten von Investmentbanken und Ratingagenturen oder Fondsmanager, haben weit reichende Auswirkungen auf die Allokation finanzieller Ressourcen und die Ausrichtung von Unternehmensstrategien. Allerdings ist häufig unklar, worauf die jeweiligen Bewertungen basieren.

Am Beispiel von M&A-Transaktionen in der US-amerikanischen Banken- und Telekomindustrie analysiert Christian Loefert, wie der Kapitalmarkt strategische Entscheidungen des Topmanagements von Unternehmen bewertet. Ausgangsbasis ist die These, dass die Unternehmensreputation und weniger strategische Überlegungen eine Rolle spielen. Entgegen den theoretisch begründeten Erwartungen zeigen die empirischen Ergebnisse keinen signifikanten Einfluss der Unternehmensreputation auf die Bewertung von M&A-Transaktionen, sodass die Resultate der bisherigen Reputationsforschung in Frage gestellt werden.

Keywords

Akquisitionen Fusionen Kapitalmarkt M&A-Transaktion Management Ruf Topmanagement

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods