Chargenverfolgung

Möglichkeiten, Grenzen und Anwendungsgebiete

  • Editors
  • Corinna Engelhardt-Nowitzki
  • Elsabeth Lackner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Technologien und Trends

  3. Potentiale und Grenzen

    1. Front Matter
      Pages 93-93
    2. Gerald Gregori
      Pages 95-103
    3. David Pietzka
      Pages 105-123
  4. Chargenverfolgung und Produktverfolgung

  5. Behältermanagement und Branchenlösungen

    1. Front Matter
      Pages 219-219
    2. Walter Hitziger, Franz Leitner
      Pages 221-230
    3. Claudius Kaloczy, Franz Mannsberger, Bernhard Pohl, Christian Rangger, Klaus Schindelwig, Bart Schouwink et al.
      Pages 231-239

About this book

Introduction

Das Thema Chargenverfolgung wird je nach Branche und Anwendungsgebiet kontrovers diskutiert, insbesondere die effiziente Koordination und Verbesserung von Prozessen durch Identifikation, Ortung und Zustandsüberwachung von Flussobjekten. In diesem Zusammenhang sind folgende Fragen entscheidend: Welche Technologien, d.h. welche Hardware, Signalstärken, Reichweiten und Umgebungstoleranzen sind im Unternehmensumfeld erforderlich? Wie sehen das Datenmodell und die Schnittstellen aus? Ist die nahtlose Anbindung an das vorhandene ERP-System zu schaffen und ist Chargenverfolgung gesetzlich vorgeschrieben oder wirtschaftlich sinnvoll?

Autoren aus der Unternehmenspraxis und der anwendungsorientierten Forschung nehmen Stellung zu den Kernfragen der Chargenverfolgung. Im Mittelpunkt stehen:

¿ Radio Frequency Technologien (RFID),
¿ Trends und Technologien sowie Potentiale und Grenzen der Chargen- und Produktverfolgung,
¿ Anwendungsgebiete, Behältermanagement und Branchenlösungen.


Keywords

Behältermanagement ERP-System Logistik Produktverfolgung RFID Radio-Frequency Identification (RFID)

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9482-6
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0639-3
  • Online ISBN 978-3-8350-9482-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering