Advertisement

Wertorientierte Vertriebssteuerung durch ganzheitliches Vertriebscontrolling

Konzeption für das Retailbanking

  • Authors
  • Stefan Duderstadt

About this book

Introduction

Nur durch Kostenreduzierung lässt sich langfristig kein strategischer Wettbewerbsvorteil erzielen. Bei den Kreditinstituten rücken daher neben Kosten- und Effizienzsteigerungsprogrammen verstärkt Initiativen zur Verbesserung der Ertragsbasis in den Vordergrund. Wesentliche Ziele sind die stärkere Ausschöpfung vorhandener Kundenpotenziale, die gezielte Neukundengewinnung und im Ergebnis die Erzielung nachhaltiger Ertragssteigerungseffekte. Hierzu ist der Aufbau einer ertragsorientierten Vertriebssteuerungs-Konzeption von zentraler Bedeutung, in deren Zentrum ein leistungsfähiges Vertriebscontrolling steht.

Stefan Duderstadt stellt Überlegungen zu Konzepten einer ertragsorientierten Vertriebssteuerung an. Auf der Grundlage präzise definierter Kriterien beurteilt er die Instrumente des Vertriebscontrollings auf ihre Eignung hin und überführt sie in ein konsistentes Gesamt-Vertriebscontrolling-System. Zudem zeigt er auf der Basis zahlreicher Experteninterviews den Stand der Praxis bei deutschen Retailbanken hinsichtlich der Anwendung von Methoden des Vertriebscontrollings auf.

Keywords

Controlling Controlling-Instrument Controlling-Instrumente Controllingkonzeption Informationssystem Instrumente Vertrieb Vertriebscontrolling Vertriebssteuerung integriert

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods