Advertisement

Kompetenzorientiertes Management multinationaler Unternehmen

Ein Ansatz zur Integration von von strategischer und internationaler Managementforschung

  • Authors
  • Michael Buhmann

About this book

Introduction

Die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien bewirken unter anderem ein immer schnelleres Wachstum des menschlichen Wissensbestandes weltweit. Multinationale Unternehmen sammeln über ihre Tochtergesellschaften, Joint Ventures und Allianzen Wissen und entwickeln marktbezogene und technologische Kompetenzen. Das Management dieses globalen Netzwerks standortverteilter Kompetenzen wird in einem innovationsgetriebenen Wettbewerbsumfeld zum zentralen Erfolgsfaktor.

Michael Buhmann führt elementare Erkenntnisse der internationalen und strategischen Managementforschung zusammen und leitet ein Konzept für das Management standortverteilter Kompetenzen ab. Im Mittelpunkt stehen die globale Konfiguration und die Koordination von Wertschöpfungsaktivitäten mit Blick auf den Aufbau und die Verwertung von Kompetenzen. Anhand von vier Konzeptbausteinen entwickelt er Managementhilfen für die Erschließung externer Wissensquellen, die Integration standortverteilten Wissens, die Verwertung von Kompetenzen in neuen Produkt- und Ländermärkten und die Abstimmung von Aufgaben und Kompetenzen zwischen verteilten Organisationseinheiten.

Keywords

Internationales Management Kompetenzmanagement Management Multinationale Unternehmen Organisation Strategisches Management Wissensmanagement

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods