Emotionen im Marketing

Verstehen — Messen — Nutzen

  • Authors
  • Christian Bosch
  • Stefan Schiel
  • Thomas Winder

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Emotionen im Marketingkontext Thomas Winder

  3. Entwicklung einer Bilderskala zur Messung markenrelevanter Emotionen Stefan Schiel

    1. Front Matter
      Pages 159-166
    2. Pages 167-170
    3. Pages 171-212
    4. Pages 314-314
    5. Back Matter
      Pages 315-321

About this book

Introduction

Im Marketing kommen zunehmend emotionale Positionierungsstrategien zur Anwendung. Zielgruppen werden immer öfter mit Lifestylesegmenten beschrieben bzw. erklärt, und in der Werbung versuchen die Kreativen, mit immer stärkeren emotionalen Reizen die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden zu erregen.

Christian Bosch, Stefan Schiel und Thomas Winder untersuchen folgende Fragen:

" Welche Emotionen spielen bei der Führung von Marken eine Rolle?
" Wie stehen diese Emotionen miteinander in Verbindung?
" Wie können sie messbar gemacht werden?

Die Autoren beschreiben die für das Marketing relevanten Emotionen und zeigen ausführlich die Entwicklung eines neuartigen nonverbalen Instruments zur Messung dieser Emotionen auf.

Keywords

Bildwahrnehmung Emotionen Emotionsmessung Marke Marketing Positionierung Skalenentwickung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9086-6
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0257-9
  • Online ISBN 978-3-8350-9086-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods