Kundenbindungsstrategien für Business-to-Consumer-Märkte

Theoretische Entwicklung und empirische_Überprüfung eines methodischen Ansatzes

  • Authors
  • Ariane Bagusat

About this book

Introduction

Kundenbindung ist für Unternehmen auf Business-to-Consumer-Märkten, die sich einem zunehmenden Verdrängungswettbewerb ausgesetzt sehen, zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor geworden. Im Rahmen des Kundenbindungsmanagements kommt dabei dem Einsatz von Kundenbindungsstrategien eine zentrale Bedeutung zu, da sie den Handlungsrahmen für den zielorientierten und konsequenten Einsatz der Kundenbindungsinstrumente vorgeben.

Ariane Bagusat entwickelt einen sowohl theoretisch fundierten als auch anwendungsorientierten methodischen Ansatz zur Generierung von Kundenbindungsstrategien auf Business-to-Consumer-Märkten, der empirisch auf seine Gültigkeit und Praktikabilität überprüft wird. Durch diesen Ansatz kann die bis dato bestehende "Strategielücke" im Rahmen der strategischen Planung des Kundenbindungsmanagements geschlossen werden. Zudem werden Unternehmen mit Hilfe der vorgestellten methodischen Vorgehensweise in die Lage versetzt, ausgehend von der Bindungsfähigkeit und dem jeweiligen Bindungszustand ihrer Kunden geeignete Kundenbindungsstrategien abzuleiten und anzuwenden.

Keywords

Business-to-Consumer Customer Relationship Management Kundenbindung Kundenbindungsmanagement Kundenbindungsstrategie Märkte Relationship Management

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9023-1
  • Copyright Information Deutshe Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0138-1
  • Online ISBN 978-3-8350-9023-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods