Advertisement

Herbert Reineckers Gesamtwerk

Seine gesellschafts- und mediengeschichtliche Bedeutung

  • Authors
  • Volker Helbig

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Pages 1-19
  3. Pages 20-402
  4. Pages 403-424
  5. Back Matter
    Pages 425-434

About this book

Introduction

Das Lebenswerk des Unterhaltungsschriftstellers, Dramatikers, Film- und Fernsehautors Herbert Reinecker repräsentiert und dokumentiert in einzigartiger Weise die Hauptentwicklungen der deutschen Mediengeschichte von den dreißiger Jahren bis heute. Die Bandbreite der von ihm bedienten Medien sowie die Konstanz seines kommerziellen Erfolgs sind beispiellos.
Volker Helbig legt nun die erste wissenschaftliche Gesamtdarstellung zu diesem Phänomen vor. Mittels methodisch fundierter Strukturanalysen arbeitet er Reineckers Schaffen chronologisch auf und erschließt es in seinem politischen, gesellschaftlichen und medialen Kontext.

Keywords

Deutscher Nachkriegsfilm Fernseh-Serien Fernsehen Film Filmgeschichte Hörspiel Medien Medienwissenschaft Regie Theater ZDF mediengeschichtlich

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods