Kundenloyalität durch Kundenvorteile

Segmentspezifische Analyse und Implikationen für das Kundenbeziehungsmanagement

  • Authors
  • Oliver Conze

Table of contents

About this book

Introduction

Für das Management von Kundenbeziehungen hat sich das Konzept des Kundenwerts in der Marketingpraxis etabliert. Im Mittelpunkt der Gestaltung von Maßnahmen zur Steigerung der Kundenloyalität steht oftmals der Wert, den ein Kunde für einen Anbieter darstellt. Vernachlässig werden dabei hingegen Kundenvorteile, die sich aus dem Erhalt der Geschäftsbeziehung zu einem Anbieter ergeben.

Oliver Conze analysiert den Einfluss von Kundenvorteilen auf die Kundenloyalität. Anhand einer empirischen Untersuchung stellt er die nach Kunden individuell gewichteten Einflussgrößen der Kundenloyalität dar und arbeitet drei unterschiedliche Segmente als Kundenbeziehungstypen heraus. Diese ermöglichen eine differenzierte Gestaltung von Maßnahmen des Kundenbeziehungsmanagements. Abschließend gibt der Autor konkrete Handlungsempfehlungen für ein effektives und kundenorientiertes Management von Kundenbeziehungen.

Keywords

Beziehungsvorteile Custormer Relationship Management Kundenbeziehung Kundenbeziehungsmanagement Kundenloyalität Kundensegmentierung Marketing

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-5440-0
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name DUV
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0878-6
  • Online ISBN 978-3-8350-5440-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods