Faktoren des verlässlichen Handelns

Leistungspotenziale von Organisationen in Hochrisikoumwelten

  • Authors
  • Peter Mistele

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Hintergrund und Perspektive der Arbeit

  3. Theoretische Grundlagen der verlässlichkeitsorientierten Hochleistungsforschung

    1. Front Matter
      Pages 23-23
  4. Empirische Untersuchung

  5. Lernen in den untersuchten Organisationen

  6. Back Matter
    Pages 223-242

About this book

Introduction

In so genannten Hochrisikoumwelten führen Fehler zu einer überdurchschnittlichen Gefahr für die Gesundheit und das Leben von Menschen bzw. für die Umwelt. Von betreffenden Organisationen wie z. B. Kernkraftwerken, petrochemischen Unternehmen, Luftfahrtunternehmen, medizinischen Einrichtungen oder Spezialeinheiten der Polizei wird erwartet, dass sie auch in kritischen Situationen und unter Zeitdruck mit einem geringen Fehleraufkommen agieren und ein hohes Leistungsniveau aufrecht erhalten.

Aufbauend auf einer explorativen Untersuchung in medizinischen Rettungsdiensten, Spezialeinheiten der Polizei und Feuerwehreinheiten entwickelt Peter Mistele ein Modell, welches individuumsbezogene, teambezogene und strukturelle verlässlichkeitsbeeinflussende Faktoren von Organisationen in Hochrisikoumwelten und damit Ansatzmöglichkeiten zur Leistungsverbesserung zusammenfasst. Für den Aufbau und Erhalt von Verlässlichkeit wird vor allem die Bedeutung eines kontinuierlichen arbeitsbezogenen Lernens identifiziert. Im Mittelpunkt der Analyse stehen Forschungen zu High Reliability, Fehlermanagement und Human Factors/Crew Resource Management.

Keywords

Erfolgsfaktoren Handlungskompetenz Hochleistungsforschung Hochleistungsmanagement Hochrisikoorganisationen Organisation Risiko erfahrungsbasiertes Lernen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-5436-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-0867-0
  • Online ISBN 978-3-8350-5436-3
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods