Advertisement

Supply Frühwarnsysteme

Die Identifikation und Analyse von Risiken in Einkauf und Supply Management

  • Authors
  • Marco Moder

About this book

Introduction

Durch die abnehmende Wertschöpfungstiefe und die gleichzeitig zunehmende Fragmentierung von Supply Chains erhöht sich für Unternehmen die Gefahr, durch kritische Ereignisse in der Lieferantenbasis beeinträchtigt zu werden. Ein effektives Supply Risk Management ist daher für eine strategisch ausgerichtete Einkaufsorganisation unabdingbar. Supply Frühwarnsysteme fokussieren den Ausgangspunkt eines ganzheitlichen Risikomanagements: die Risikoidentifikation und -analyse.

Marco Moder entwickelt ein Modell eines Frühwarnsystems, das eine Prozess-, Aufgaben- und Methodenebene unterscheidet und somit zahlreiche Techniken strukturiert aufbereitet. Auf Basis dieses Modells führt er umfangreiche empirische Untersuchungen durch. Es wird deutlich, welche Risiken für Einkauf und Supply Management relevant sind und welche Risiken in Wissenschaft und Praxis vernachlässigt werden können. Ein Strukturgleichungsmodell gibt wichtige Hinweise auf den Nutzeneffekt von Supply Frühwarnsystemen bezogen auf die Einkaufsdimensionen Kosten, Qualität, Zeit und Flexibilität sowie den Einfluss von Umweltfaktoren.

Keywords

Risikoidentifikation Risikomanagement Supply Frühwarnsystem Supply Management Supply Risk Management Umweltfaktor Wertschöpfung

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering