Corporate Shared Services

Bereitstellung von Dienstleistungen im Konzern

  • Frank Keuper
  • Christian Oecking

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Corporate Shared Services – Status quo!

  3. Corporate Shared Services – Strategic Management

  4. Corporate Shared Services – Controlling

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. Wolfgang Breuer, Claudia Kreuz
      Pages 143-170
    3. Reinhard Bertram, Michael Endres
      Pages 241-265
  5. Corporate Shared Services – Service Management

  6. Corporate Shared Services – Organisational Management and Change Management

    1. Front Matter
      Pages 317-317

About this book

Introduction

Mithilfe von Corporate Shared Services als hybrider Organisationsform zwischen Eigen- und Fremdfertigung will

- Bertelsmann die IT-Kosten um ca. 90 Mio. Euro reduzieren,
- Philips die Kosten in den indirekten Bereichen um ca. 170 Mio. Euro senken,
- Oracle durch IT-Harmonisierung ca. 1 Mrd. US-Dollar einsparen,
- Siemens sein IT-Budget um ca. 800 Mio. Euro senken und
- die Deutsche Post World Net die Kosten im externen Rechnungswesen um ca. 40 % reduzieren.

Renommierte Unternehmen – wie Siemens IT Solutions and Services, SAP AG, BearingPoint oder Metaplan – und namhafte Wissenschaftler diskutieren kompetent Strategien, Konzepte und zukunftsträchtige Entwicklungen. Die Autoren analysieren

- den Status quo,
- die wettbewerbsstrategischen Wirkungen,
- die Herausforderungen für das Controlling,
- das Organisational Management,
- die Notwendigkeit eines Change Management für die Akzeptanz von Corporate Shared Services,
- die branchenspezifischen Einsatzmöglichkeiten und
- die erweiterten Möglichkeiten zukünftiger Corporate Shared Services.

Die 2. Auflage wurde überarbeitet und um neue Themen wie Controlling und Risikomanagementaspekte erweitert.

In Case-Studies präsentieren Praktiker IT-Bereitstellungsalternativen und Lösungsansätze.

„Corporate Shared Services“ wendet sich an Unternehmensberater, CEOs, CIOs und an Führungskräfte aus den Bereichen Beschaffung, IT, Organisation, Personal, Rechnungswesen und Strategie. Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre sowie der Wirtschaftsinformatik erhalten zudem wertvolle Anregungen.


Keywords

Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre (BWL) Buchführung Change Management Controlling Führung Geschäftsmodell Informatik Informationstechnik (IT) Management Organisation Rechnungswesen Risikomanagement SAP Wirtschaftsinformatik

Editors and affiliations

  • Frank Keuper
    • 1
    • 2
  • Christian Oecking
    • 3
  1. 1.Steinbeis-Hochschule BerlinBerlin
  2. 2.Sales & Service Research Center, dessen Förderer die T-Punkt Vertriebsgesellschaft mbHBerlin
  3. 3.Siemens Business Services GmbH & Co. OHGRosenheim

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-9583-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-4421-4
  • Online ISBN 978-3-8349-9583-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods