Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Die Notwendigkeit zur Neuausrichtung des Marketing

    1. Ralf T. Kreutzer, Wolfgang Merkle
      Pages 13-17
  3. Erfolgsparameter 1: Emotion

  4. Erfolgsparameter 2: Innovation

  5. Erfolgsparameter 3: Präzision

  6. Back Matter
    Pages 369-382

About this book

Introduction

„Die neue Macht des Marketing belegt eindrucksvoll und voller Inspirationen für die Praxis, wie mit Emotion, Innovation und Präzision neue Spitzenleistungen für den Erfolg in umkämpften Märkten beflügelt werden können: Ein leidenschaftliches Plädoyer mit hohem Mehrwert!"
Ralf Pütmann, Vorstand Kaufhof Warenhaus AG, Köln

„Der von Kreutzer/Merkle konzipierte Reader verknüpft das Spannungsfeld Emotion – Innovation – Präzision gelungen und besetzt die Themenfelder mit einschlägigen Experten. Prädikat: sehr empfehlenswert!
Prof. Dr. Tobias Engelsleben, Professor für Marketing,
Dekan des Fachbereichs Wirtschaft & Medien, Europa Fachhochschule Fresenius, Köln

„Der vorliegende Herausgeberband bietet einen hervorragenden Einblick in die neuen Erfolgfaktoren im Marketing. Für die erforderliche Neuorientierung des Marketing leistet dieses Buch einen erheblichen, stets an den Ansprüchen der Praxis konsequent ausgerichteten Beitrag.“
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Fritz, Lehrstuhl für Marketing,
Technische Universität Braunschweig, Honorarprofessor an der Universität Wien

„Marketing muss immer wieder beweisen, dass es seinen Anspruch auf die marktorientierte Unternehmensführung zu Recht erhebt. Das vorliegende Werk liefert dafür spannende Impulse. Wer die praktischen Anregungen aufgreift, kann einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung erzielen."
Hans-Otto Schrader, Chief Executive Officer, Otto Group Hamburg

Keywords

Customer Centricity Erfolgsfaktor Konsumtrends Kundenintegration Marketing Multi-Channel-Marketing Mystery Studies Märkte Neuro-Marketing Senioren-Marketing Service-Orientierung Web 2.0

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods