Advertisement

Handbuch Marketingcontrolling

Effektivität und Effizienz einer marktorientierten Unternehmensführung

  • Sven Reinecke
  • Torsten Tomczak

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Sven Reinecke
      Pages 3-37
    3. Richard Köhler
      Pages 39-61
    4. Sven Reinecke, Walter Herzog
      Pages 81-95
  3. Strategisches Marketingcontrolling

    1. Front Matter
      Pages 97-97
    2. Armin Töpfer
      Pages 117-154
    3. Günter Müller-Stewens, Christoph Lechner
      Pages 173-194
    4. Andreas Kricsfalussy, Jörg Meurer
      Pages 195-221
  4. Controlling von Kunden- und Leistungspotenzialen

    1. Front Matter
      Pages 223-223
    2. Christian Homburg, Nikolas Beutin
      Pages 225-251
    3. Sven Reinecke, Jens Keller
      Pages 253-282
    4. Sven Reinecke, Sabine Dittrich
      Pages 309-341
    5. Michael Kleinaltenkamp, Jörg Schweikart
      Pages 343-372
    6. Dirk Zupancic, Christian Belz
      Pages 373-393
    7. Gerold Geis, Wolfgang Twardawa
      Pages 415-441
    8. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
      Pages 443-458
    9. Christoph Burmann, Heribert Meffert, Marc Jost-Benz
      Pages 459-482
  5. Controlling der Marketinginstrumente

    1. Front Matter
      Pages 483-483
    2. Dieter Lauszus, Regine Kalka
      Pages 485-506
    3. Ulrich Lachmann
      Pages 507-520
    4. Jörg Link, Florian Kramm
      Pages 549-572
    5. Hans-Willy Brockes
      Pages 593-610
    6. Manfred Krafft, Heiko Frenzen
      Pages 611-639
    7. Marcus Schögel, Matthias Schulten
      Pages 641-668
    8. Roland Conrady
      Pages 669-694
  6. Marketingaccounting

    1. Front Matter
      Pages 695-695
    2. Harald Ehrmann
      Pages 697-739
    3. Mario Rese
      Pages 741-765
    4. Martin Reckenfelderbäumer
      Pages 767-794
    5. Sven Reinecke, Dion Fuchs
      Pages 795-818
  7. Infrastrukturen und Schnittstellen des Marketingcontrollings

    1. Front Matter
      Pages 819-819
    2. Werner Seidenschwarz, Ronald Gleich
      Pages 821-856
    3. Hans-Willi Schroiff
      Pages 857-870
    4. Sven Reinecke, Torsten Tomczak, Gerold Geis
      Pages 891-913
    5. Sven Reinecke, Simone Janz
      Pages 915-932
  8. Marketingcontrolling in ausgewählten Branchen und Sektoren

    1. Front Matter
      Pages 933-933
    2. Markus Voeth, Uta Herbst, Christoph Sandstede
      Pages 965-985
    3. Sabine Fließ, Britta Lasshof
      Pages 987-1019
    4. Hendrik Schröder
      Pages 1047-1076

About this book

Introduction

Marketingcontrolling verfolgt das Ziel, die Wirksamkeit und die Wirtschaftlichkeit einer marktorientierten Unternehmensführung sicherzustellen. Somit ist Marketingcontrolling ein dynamisches Forschungs- und Anwendungsfeld, das die Funktion der Qualitätssicherung des Marketingmanagements erfüllt und in das Erkenntnisse aus dem strategischen Management, der Marketing- und Verkaufsplanung, dem Marketingaccounting, der Marktforschung sowie einem modernen Controlling- und Informationsmanagement-Verständnis einfließen.

Ziel des Handbuchs ist es, einen strukturierten Überblick über den aktuellen Stand von Theorie und Praxis auf dem Gebiet des Marketingcontrollings einschließlich des Verkaufscontrollings zu geben. Alle wichtigen Teilbereiche werden durch Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis vertieft, konkretisiert und anschaulich aufbereitet.

In der 2. Auflage werden aktuelle Herausforderungen wie Marketing Metrics und Marketing Performance Measurement sowie die Möglichkeit der Messung eines "Return on Marketing" behandelt. Alle wesentlichen Aspekte des strategischen Marketingcontrollings (Marketingaudit, strategische Kontrolle und Frühwarnung, Kunden-, Marken- und Innovationscontrolling) und des operativen Marketingcontrollings (Controlling der Marketinginstrumente sowie des Marketing-Mix) werden aufgezeigt.
Neben branchenspezifischen Beiträgen werden verstärkt die Schnittstellen zum Unternehmenscontrolling, das Marketingaccounting sowie das Marketingcontrolling von Non-Profit-Organisationen berücksichtigt.

Prof. Dr. Sven Reinecke ist Dozent für Betriebswirtschaftslehre, mit besonderer Berücksichtigung des Marketing an der Universität St. Gallen und Leiter des Kompetenzzentrums "Marketingplanung & -controlling" am dortigen Institut für Marketing und Handel. Er ist Mitherausgeber der Marketingfachzeitschrift Thexis.

Prof. Dr. Torsten Tomczak ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre mit besonderer Berücksichtigung des Marketing an der Universität St. Gal

Keywords

Controlling Instrumente Marketing Marketing Performance Measurement Marketingcontrolling Marketinginstrumente Messung Thexis Unternehmenscontrolling Unternehmensführung strategisches Marketing

Editors and affiliations

  • Sven Reinecke
    • 1
  • Torsten Tomczak
    • 2
  1. 1.Universität St. GallenSt. Gallen
  2. 2.Universität St. GallenSt. Gallen

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods