Advertisement

Praktische Personalwirtschaft

Eine praxisorientierte Einführung

  • Authors
  • Thomas Bartscher
  • Anne Huber

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Pages 211-212
  3. Back Matter
    Pages 213-226

About this book

Introduction

Globalisierung, demographischer Wandel, lebenslanges Lernen und Subsidiarität sind Themen, die die Arbeitswelt von morgen bestimmen werden. Unternehmen können langfristig nur dann erfolgreich sein, wenn sie sich an die veränderten Bedingungen anpassen und diese aktiv mitgestalten.

Im Mittelpunkt dieses Buches steht der Performance Improvement Ansatz, der den Anforderungen an ein praxisorientiertes personalwirtschaftliches Managementkonzept gerecht wird. Seine Kernfragen lauten:

- Wie kann die Leistung von Mitarbeitern im Spannungsfeld von Organisation, Arbeitsprozessen und arbeitsplatzbezogenen Aufgaben gezielt langfristig verbessert werden?
- Mit welchen Verfahren, Tools und Techniken kann der komplexe Leistungszusammenhang in Unternehmen analysiert und Maßnahmen zur Verbesserung geplant und durchgeführt werden?

Wichtig dabei ist: Das optimale Leistungsvermögen von Mitarbeitern und damit von Organisationen resultiert aus den individuellen Fähigkeiten einerseits und dem Arbeitsumfeld andererseits.

„Praktische Personalwirtschaft“ bezieht in der zweiten Auflage die Auswirkungen auf das Lehrgebiet Personalmanagement/Personalwirtschaft ein, die aus dem „Bologna-Prozess“ erwachsen. Der praxisorientierte Charakter qualifiziert das Buch insbesondere für die personalwirtschaftliche Ausbildung in betriebswirtschaftlichen Bachelor-Studiengängen. Quereinsteiger im Fach erhalten einen komprimierten Überblick über relevante Handlungsfelder. Schließlich eignet es sich auch für berufsbegleitende MBA-Programme.

Professor Dr. Thomas Bartscher lehrt Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Human-Resources-Management, Organisation und Dienstleistungsmanagement an der Fachhochschule Deggendorf.
Diplom-Betriebswirtin (FH) Anne Huber ist Vorstandsassistentin der Lindner AG.





Keywords

Ausbildung Management Mitarbeiter Personalarbeit Personalführung Personalmanagement Personalwirtschaft Unternehmenskultur Unternehmensstruktur

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods