Wissenstransfer mit Wikis und Weblogs

Fallstudien zum erfolgreichen Einsatz von Web 2.0 in Unternehmen

  • Authors
  • Alexander Stocker
  • Klaus Tochtermann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Alexander Stocker, Klaus Tochtermann
    Pages 1-9
  3. Alexander Stocker, Klaus Tochtermann
    Pages 11-27
  4. Alexander Stocker, Klaus Tochtermann
    Pages 29-90
  5. Alexander Stocker, Klaus Tochtermann
    Pages 91-109
  6. Alexander Stocker, Klaus Tochtermann
    Pages 111-194
  7. Alexander Stocker, Klaus Tochtermann
    Pages 195-232
  8. Back Matter
    Pages 233-301

About this book

Introduction

Anwendungen und Technologien des Web 2.0 finden immer mehr in die Unternehmenswelten Einzug, um dort Mitarbeiter verstärkt zum Wissenstransfer zu bewegen – eine Entwicklung, die mit dem Begriff „Enterprise 2.0“ bezeichnet wird. Alexander Stocker und Klaus Tochtermann stellen in elf umfangreichen Fallstudien dar, wie Wikis und Weblogs erfolgreich im Unternehmen eingesetzt werden können. Mit ihrem Buch wollen sie vor allem auch Entscheidungsträger aus der Wirtschaft dabei unterstützen, Nutzen und Erfolg von Web 2.0 im Kontext von Unternehmen besser zu erkennen. Das Buch vermittelt das notwendige Grundverständnis, um eigene Projekte im Umfeld von Web 2.0 effizienter und effektiver durchzuführen.

Keywords

Corporate Web 2.0 Enterprise 2.0 Informationsmanagement Mehrfachfallstudie Web Web 2.0 Wissensmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8948-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2581-7
  • Online ISBN 978-3-8349-8948-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods