Advertisement

Praxishandbuch Investor Relations

Das Standardwerk der Finanzkommunikation

  • Editors
  • Klaus Rainer Kirchhoff
  • Manfred Piwinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 3-10
  2. Grundlagen der IR

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Manfred Piwinger
      Pages 13-33
    3. Klaus Rainer Kirchhoff
      Pages 35-61
    4. Alexander Bassen, Christine Zöllner
      Pages 73-91
    5. Axel Zitzmann, Thorsten Fischer, Torsten Decker
      Pages 93-137
  3. Betriebswirtschaftliche Fragen der IR

    1. Front Matter
      Pages 139-139
    2. Lutz G. Frey, Andreas Grote
      Pages 141-180
    3. Peter Labhart, Rudolf Volkart
      Pages 201-220
    4. Victor Porak, Christian Fieseler
      Pages 221-230
  4. Vorbereitung auf den Börsengang

    1. Front Matter
      Pages 249-249
    2. Wolfgang Russ
      Pages 279-285
    3. Manfred Piwinger
      Pages 287-297
    4. Rainer Wunderlin, Birgit Rohleder
      Pages 299-310
    5. Peter Höbel, Thorsten Hofmann
      Pages 311-325
  5. IR nach dem Börsengang

    1. Front Matter
      Pages 327-327
    2. Kay Baden, Janina Wismar
      Pages 347-356
    3. Peter Schmidt, Ingo Wolfahrt
      Pages 369-384
    4. Carina Weber
      Pages 393-413
    5. Josef Leis
      Pages 415-431
    6. Jan Pfister, Sandro Venetz
      Pages 433-439
  6. Anforderungen an die IR aus Sicht der Adressaten

    1. Front Matter
      Pages 441-441
    2. Christian Schnell
      Pages 443-447
    3. Ulrich Hocker
      Pages 469-474
    4. Achim Froh
      Pages 499-510
  7. Back Matter
    Pages 511-528

About this book

Introduction

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen auf den internationalen Kapitalmärkten haben die Beziehungen zwischen den Unternehmen und den Investoren – die Investor Relations (IR) – an Bedeutung zugenommen. Wie IR-Verantwortliche auf die neuen Herausforderungen reagieren müssen und welche Instrumente die Investor Relations dafür bieten, zeigt das anerkannte Standardwerk der Finanzkommmunikation. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und mit neuen, praxisnahen Beiträgen von Unternehmen, Analysten und Experten erweitert. Neu sind u. a. ein Überblick der aktuellen rechtlichen Veränderungen, Beiträge zu Vertrauen im Rahmen der IR und Krisenkommunikation, XBRL und Finanzberichterstattung, Finanzkommunikation im Mittelstand und Online Investor Relations. Das Buch enthält den aktuellen Stand des Fachwissens. Für die hohe fachliche Qualität stehen namhafte Herausgeber und Autoren - alle mit langjähriger, vielfach internationaler Erfahrung auf dem Gebiet der Finanzkommunikation.

Keywords

Börse Börsengang Finanzbericht Finanzkommunikation Finanzmarktkrise Finanzmärkte Investor Relations Kapitalmarkt Online Investor Relations

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Engineering