Advertisement

Führung und Erfolg

Eigene Potenziale entfalten, Mitarbeiter erfolgreich machen

  • Editors
  • Karl Kreuser
  • Thomas Robrecht

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Erfolgreiche Führungskräfte

    1. Karl Kreuser, Thomas Robrecht
      Pages 11-17
  3. Grundlagen von Erfolg

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Thomas Robrecht
      Pages 21-37
    3. Karl Kreuser
      Pages 39-57
    4. Andrea Gässler
      Pages 59-77
    5. Renata Bauer-Mehren
      Pages 79-95
  4. Erfolge gestalten

    1. Front Matter
      Pages 97-97
    2. Thomas Robrecht
      Pages 99-111
    3. Claudia Stahr-Baugut
      Pages 113-129
    4. Ingrid Walter-Kühfuss
      Pages 131-146
    5. Manola Kraus
      Pages 147-163
    6. Angelika Härlin
      Pages 165-186
  5. Back Matter
    Pages 187-195

About this book

Introduction

Vorwort Das vorliegende Buch ist ein Experimentier- und Arbeitsbuch und soll Anregungen und Handlungsimpulse im beruflichen Umgang mit Menschen bieten. Es ist gleichzeitig ein - sebuch für Zeiten der Nachdenklichkeit. Dabei will es keine Rezepte geben, sondern zur Gestaltung von Prozessen der gewinnbringenden Zusammenarbeit beitragen. Unser Buch soll zu neuen Antworten verhelfen und zu neuen Fragen anregen. Denjenigen, die auf der Suche sind, kann es Sicherheit und Orientierung bieten, eine Balance zwischen Führun- haltung und Führungsmethoden zu finden. Anderen, die auf einem stimmigen Weg sind, kann es Bestätigung und Stärkung sein. Dieses Buch ist aus dem Wunsch entstanden, der von vielen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Seminaren, Workshops und Beratungen immer wieder an uns herangetragen wurde: Ein Buch, das sich speziell an erfahrene Führungskräfte wendet. An Führungskr- te, die „mit allen Wassern gewaschen“ sind. Die, durch ihre Erfahrung bereichert, so schnell nicht aus dem Tritt kommen. Beim Schreiben haben wir schnell gemerkt, dass es nicht die Erfahrung allein ist, die Führungskräfte erfolgreich macht. Es ist vielmehr die wertegeleitete Überzeugung, aus der heraus Führungshandeln abgeleitet und Erfolg de- niert wird. Erkenntnisse der Trend- und Zukunftsforschung zeigen, dass in der Optimierung von f- malen Prozessen und Strukturen kaum noch Synergieeffekte zu erwarten sind. Durch Q- litäts- und Prozessmanagement sind die Grenzen der Verbesserung erreicht. Die meisten Forscher sind sich einig, dass die Mehrzahl der ungenutzten Potenziale im Menschen liegt.

Keywords

Business Businesscoaching Emotionen Erfolg Feedback Führung Führungsaufgaben Führungskompetenz Führungskräfte Konfliktmanagement Management Mentoring Mitarbeitergespräch Trauerarbeit führen

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods