Supply Chain Scheduling

  • Authors
  • Jan Herrmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Jan Herrmann
    Pages 1-5
  3. Jan Herrmann
    Pages 7-63
  4. Jan Herrmann
    Pages 65-99
  5. Jan Herrmann
    Pages 101-142
  6. Jan Herrmann
    Pages 143-145
  7. Back Matter
    Pages XXIII-XXXIX

About this book

Introduction

Mit dem Supply Chain Scheduling wendet sich Jan Herrmann einem Thema zu, das seit der Veröffentlichung von Hall und Potts (2003) in Literatur und Unternehmenspraxis eine zunehmende Aufmerksamkeit erfährt. Der wissenschaftliche Schwerpunkt des Buches zu diesem recht neuen betriebswirtschaftlichen Erkenntnisbereich liegt in der Modellierung sowie Lösung eines unternehmensübergreifendens Ablaufplanungsproblems. Diese Modellierung und Lösung erlauben es, das Kostensenkungspotenzial der Kooperation in einer Supply Chain auf der operativen Ebene der gemeinsamen Maschinenbelegungs- und Transportplanung zu quantifizieren.

Keywords

Ablaufplanung Kostensenkung Operations Research Optimierung Scheduling Supply Chain Management Transaktionskostentheorie Transportplanung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8667-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2266-3
  • Online ISBN 978-3-8349-8667-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering