Strategisches Management von Personalrisiken

Konzepte, Instrumente, Best Practices

  • Martin Klaffke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Identifikation und Bewertung von Personalrisiken

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Carla Eysel
      Pages 25-41
    3. Georg Graf v. Büdingen
      Pages 43-58
    4. Stephan A. Paxmann
      Pages 59-77
    5. Jens Milbrandt
      Pages 79-93
  3. Bewältigung von Personalrisiken

    1. Front Matter
      Pages 95-95
    2. Beatrix Behrens
      Pages 117-138
    3. Martin Klaffke
      Pages 139-158
    4. Catrin Adams-Lang, Astrid Neben
      Pages 159-173
    5. Janin Schwartau, Detlef Hunsdiek
      Pages 175-193
    6. Astrid Schreyögg
      Pages 195-217
    7. Christoph Gillen, Oliver Vahle
      Pages 219-236

About this book

Introduction

Der Wandel der unternehmerischen Rahmenbedingungen hat in den letzten Jahren deutlich an Dynamik und Komplexität gewonnen. Gerade in turbulenten Zeiten ist das konsequente Management von Personalrisiken unabdingbar, um den Unternehmenserfolg nachhaltig zu sichern. Weitblickende Unternehmen erkennen die Bedeutung des Personals als zentralen Wettbewerbsfaktor, richten ihr Personalmanagement auf wertschöpfende Aktivitäten aus und binden das Personalressort in die strategische Führung ein. Martin Klaffke stellt in diesem Praktiker-Handbuch Konzepte, Instrumente und Best-Practice-Ansätze für ein Aktionsprogramm zur Früherkennung, Steuerung und Bewältigung personalwirtschaftlicher Risiken vor. Bei den Beitragsautoren handelt es sich um Entscheider aus dem Personalbereich namhafter Unternehmen und Institutionen (u.a. Deutsche Lufthansa, Bundesagentur für Arbeit, ThyssenKrupp, Commerzbank) sowie um Berater mit Spezialisierung im Arbeitsrecht bzw. im Personalmanagement.

Die Zielgruppen
Das Buch richtet sich an Geschäftsführer, Manager, Führungskräfte, Personalverantwortliche, Leiter Personal- und Organisationsentwicklung, Human Resources Manager, Unternehmens- und Personalberater sowie an Dozenten und Studenten sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge, insbesondere mit den Schwerpunkten Organisation, Personal und Wirtschaftspsychologie.

Der Herausgeber
Professor Dr. Martin Klaffke lehrt Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personal und Organisation, an der Hamburg School of Business Administration, ist Gastprofessor an renommierten Hochschulen im In- und Ausland und leitet das Hamburg Institute of Change Management (HICM). Er ist außerdem seit mehr als 10 Jahren in der Beratung tätig (u.a. bei Accenture und Roland Berger Strategy Consultants).

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Controlling Diversität Diversitätsmanagement Führung Human Resource Management Management Mitarbeiterpotenzial Personal Personalcontrolling Personalmanagement Steuerung Strategisches Management Unternehmenserfolg Unternehmensführung

Editors and affiliations

  • Martin Klaffke
    • 1
    • 2
  1. 1.Hamburg School of Business AdministrationHamburg
  2. 2.Hamburg Institute of Change ManagementHamburg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8526-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1632-7
  • Online ISBN 978-3-8349-8526-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods