Evaluation des Aufsichtsrats

Theoretische Grundlagen und empirische Befunde

  • Authors
  • Malte Debus

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Malte Debus
    Pages 1-4
  3. Malte Debus
    Pages 87-146
  4. Malte Debus
    Pages 165-168
  5. Back Matter
    Pages 169-215

About this book

Introduction

Als eine Ursache für negative Unternehmensentwicklungen in deutschen Aktiengesellschaften gilt regelmäßig die unzureichende Überwachung des Vorstands durch den Aufsichtsrat. In einer empirischen Studie analysiert Malte Debus die Effektivität und die Effizienz von Gestaltungsvarianten des Aufsichtsrats. Er zeigt, dass die Unternehmensstrategie und die damit verbundene Umweltkomplexität die Erfolgswirkung der personellen Zusammensetzung des Aufsichtsrats, seiner unternehmenspolitischen Kompetenz und der Organisation des Entscheidungsprozesses beeinflusst. Aus den Ergebnissen der Untersuchung werden Kriterien für die Evaluation des Aufsichtsrats abgeleitet.

Keywords

Aktiengesellschaften Aufsichtsrat Corporate Governance Effizienzprüfung Organisation Strategie Unternehmensführung Unternehmensstrategie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8491-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2178-9
  • Online ISBN 978-3-8349-8491-3
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods