Freude am Unternehmertum in kleinen und mittleren Unternehmen

Ergebnisse einer Querund Längsschnittanalyse

  • Authors
  • Christina Stadler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Christina Stadler
    Pages 19-46
  3. Christina Stadler
    Pages 291-294
  4. Back Matter
    Pages 295-382

About this book

Introduction

Die deutsche Wirtschaft wird im bedeutenden Maße von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) geprägt. Eine zentrale Voraussetzung der KMU-Unternehmer für die Unternehmensgründung und -fortführung kann die Freude am Unternehmertum sein. Christina Stadler präsentiert eine theoriegeleitete Konstruktion eines Modells zur Analyse der Determinanten und Wirkung. Neben direkten und indirekten Effekten werden moderierende Effekte und Effekte im Längsschnitt erörtert. Eine zentrale Erkenntnis der Autorin ist, dass die Freude am Unternehmertum einen direkten Effekt auf die wahrgenommene Geschäftslage und einen indirekten Effekt auf die Schaffung neuer Arbeitsplätze ausübt.

Keywords

Entrepreneurship KMU Mittelstand Stimmungslage Unternehmensfortführung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8462-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2134-5
  • Online ISBN 978-3-8349-8462-3
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Pharma