Advertisement

Harmonisierung des europäischen Bilanzrechts

Problembestimmung und konzeptionelle Würdigung

  • Authors
  • Anne Najderek

About this book

Introduction

Die Harmonisierung des europäischen Bilanzrechts findet mit der IAS-Verordnung von 2002 einen entscheidenden neuen Anstoß. Aufbauend auf einer Analyse des zugrundeliegenden Bilanzrichtlinienrechts erfolgt eine Einordnung der IAS-Verordnung in das europäische Bilanzrecht auf Basis einer fundierten Auseinandersetzung mit den Anforderungen an die IFRS. Anne Najderek identifiziert systematisch strukturiert die wesentlichen Probleme der Einpassung der IFRS. Als Bindeglied zwischen den beiden Harmonisierungsphasen der Bilanzrichtlinien und IAS-Verordnung wird der True-and-fair-View-Grundsatz untersucht und der Forderung einer fair presentation gemäß IFRS gegenübergestellt; dieser Grundsatz wird dabei als Harmonisierungsgrenze identifiziert.

Keywords

Bilanzrichtlinienrecht Buchhaltung Harmonisierung IAS IAS-Verordnung IFRS International Financial Reporting Standards True-and-fair-View

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods