Neue Methoden zur Planung und Optimierung der Schnittholzproduktion von Nadelholzsägewerken

  • Authors
  • Thomas Greigeritsch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Thomas Greigeritsch
    Pages 1-3
  3. Thomas Greigeritsch
    Pages 4-25
  4. Thomas Greigeritsch
    Pages 101-124
  5. Back Matter
    Pages 164-173

About this book

Introduction

Sägebetriebe an Produktionsstandorten in hoch industrialisierten Ländern sind mit intensivem Verdrängungswettbewerb konfrontiert. Dieser wird durch relative hohe Rohstoffpreise, sowie hohe Arbeits- und Energiekosten erzeugt. Andererseits versorgen diese Betriebe mit ihren Schnittholz- und Sägenebenprodukten wesentliche Bereiche im Wertschöpfungsnetzwerk Holz.
Thomas Greigeritsch stellt einen Ansatz zur Produktionsplanung von Sägebetrieben vor. Eine durchgehende Entscheidungsunterstützung mit anspruchsvollen Planungsmethoden ist vielfach in der Sägeindustrie nicht vorhanden. Der Autor entwickelte daher einen neuen Ansatz, der durch das Ausnutzen von Planungslücken die Wertschöpfung in Betrieben erhöht und so einen wertvollen Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz und der Standortsicherung von Sägebetrieben leistet.

Keywords

Holzproduktion Operations Research Optimierung Produktionsplanung Simulation Sägebetriebe Sägeindustrie Sägewerke

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8409-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2004-1
  • Online ISBN 978-3-8349-8409-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences