Prototyping zur Unterstützung sozialer Interaktionsprozesse

  • Authors
  • Bernhard Doll

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Bernhard Doll
    Pages 1-16
  3. Bernhard Doll
    Pages 71-128
  4. Bernhard Doll
    Pages 173-206
  5. Bernhard Doll
    Pages 207-252
  6. Bernhard Doll
    Pages 253-277
  7. Back Matter
    Pages 279-366

About this book

Introduction

Die Gründung wachstumsorientierter Unternehmen beruht auf der Zusammenarbeit mehrerer Akteure. Gründer stehen damit vor der Herausforderung, leistungsfähige Interaktionsprozesse sowohl innerhalb eines Gründerteams als auch mit ihrer Umgebung aufzubauen. Anhand einer empirischen Untersuchung zeigt Bernhard Doll, wie Prototyping als iterativer Entwicklungs- und Lernprozess die Qualität sozialer Interaktionsprozesse bei Gründerteams, wie z.B. die Kommunikation, Koordination und Kohäsion, nachhaltig beeinflussen kann, damit diese schneller zum Erfolg kommen.

Keywords

Gründerteams Innovation Innovationsmanagement Lernprozess Unternehmensgründung boundary objects

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8390-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1943-4
  • Online ISBN 978-3-8349-8390-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment