Messung und Steuerung von Kreditrisiken

Empirischer Befund und Handlungsempfehlungen

  • Authors
  • Gerhard Kroon

About this book

Introduction

Die Kreditgenossenschaften in Deutschland haben in den vergangenen Jahren die Entwicklung und Implementierung der Banksteuerungskonzeption VR-Control vorangetrieben, in deren Rahmen variabel verzinsliche Kundengeschäfte über das Konzept gleitender Durchschnitte separat modelliert und integriert werden. Auf der Basis einer empirischen Untersuchung entwickelt Gerhard Kroon einen praxisorientierten, konzeptionellen Lösungsansatz für die künftige Handhabung variabel verzinslicher Produkte in der Kreditrisikosteuerung von Kreditgenossenschaften.

Keywords

Bankbetriebslehre Banksteuerung Bankwirtschaft Gleitende Durchschnitte Kreditgenossenschaft Kreditrisiken Kreditrisiko Kreditrisikosteuerung Risikomanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-8358-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1913-7
  • Online ISBN 978-3-8349-8358-9
  • About this book