Programm: Zukunft

Antworten auf den demografischen Wandel

  • Editors
  • Dieter Kroll

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Rudolf Carl Meiler
    Pages 59-78
  3. Friedrich Georg Lahrmann
    Pages 79-106
  4. Werner Mölders, Georg von Groeling-Müller
    Pages 107-128
  5. Veit Echterhoff
    Pages 143-161
  6. Back Matter
    Pages 181-187

About this book

Introduction

Der demografische Wandel ist nicht mehr aufzuhalten. Für die Arbeitswelt hat dies gravierende Folgen: Der harte Wettbewerb um Talente ist in vollem Gang. Zudem müssen Unternehmen mit immer älter werdenden Belegschaften umgehen. Dieses Buch zeigt, wie die demografiefeste Personalarbeit der ThyssenKrupp Steel AG in der Praxis aussieht. Es besteht aus den Handlungsfeldern Mitarbeiter binden und optimal einsetzen, Gesundheit, Arbeitssicherheit und Leistungsfähigkeit verbessern sowie Kompetenzen entwickeln. Das zugrundeliegende Konzept und seine Verankerung in der Praxis wurde mit dem "Fokus 50+Award" ausgezeichnet. Ein Konzept, das zur Nachahmung anregt und Unternehmen auf die Herausforderungen der näheren Zukunft vorbereitet.

Keywords

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Change Management Demografischer Wandel Talentsuche Wissensmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-7185-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-3430-7
  • Online ISBN 978-3-8349-7185-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods