Advertisement

Wissensmanagement für die Veranstaltungsbranche

Besonderheiten, Barrieren und Lösungsansätze

  • Siegfried Paul
  • Thomas Sakschewski

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Siegfried Paul, Thomas Sakschewski
    Pages 13-14
  3. Siegfried Paul, Thomas Sakschewski
    Pages 15-49
  4. Siegfried Paul, Thomas Sakschewski
    Pages 51-75
  5. Siegfried Paul, Thomas Sakschewski
    Pages 77-109
  6. Siegfried Paul, Thomas Sakschewski
    Pages 111-159
  7. Siegfried Paul, Thomas Sakschewski
    Pages 161-220
  8. Back Matter
    Pages 8-8

About this book

Introduction

Das Buch veranschaulicht, wie ein Wissensmanagement für die Veranstaltungsbranche
aussehen könnte, welche Besonderheiten dabei beachtet werden
müssen und wie durch Einbindung sozialer Medien bestehende Barrieren zu
echten Vorteilen umgewandelt werden können. Die Autoren wenden sich an
Führungskräfte, technische Leiter und Projektleiter in der Veranstaltungsbranche
und zeigen auf, wie durch eine strukturierte und somit replizierbare Methode der
Informationserfassung und -weitergabe der Erfolg einer Veranstaltung gesichert
werden kann. Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels unterstützen Professionals
wie auch Studierende der Studiengänge Veranstaltungstechnik und
-management sowie Kultur-, Musik-, Event- und Tourismusmanagement beim
Verständnis der Inhalte. Aufgaben und Kontrollfragen vertiefen den Lernprozess.


Der Inhalt
Besonderheiten der Veranstaltungsbranche
Barrieren und Hindernisse eines Wissensmanagements
Web 2.0-Anwendungen als Instrumente des Wissensmanagements
Die Rolle des Individuums
Lösungsansätze für unterschiedliche Veranstaltungstypen


Die Autoren
Siegfried Paul ist Professor für Veranstaltungsmanagement im Studiengang
Veranstaltungstechnik und -management an der Beuth Hochschule für Technik,
Berlin. Als Gründer und Geschäftsführer der Agentur mediapool Veranstaltungsservice
plant und organisiert er regelmäßig Ausstellungen, Theaterproduktionen
und Großveranstaltungen.
Thomas Sakschewski ist als Lehrbeauftragter an der Beuth Hochschule für
Technik und der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin tätig. Als Projektmanager
hat er viele Ausstellungen und Produktionen geleitet.

Keywords

Knowledge Management Management Unternehmensführung Veranstaltungsmanagement Veranstaltungstechnik

Authors and affiliations

  • Siegfried Paul
    • 1
  • Thomas Sakschewski
    • 2
  1. 1.Studiengang Veranstaltungstechnik und, ManagementBeuth Hochschule für Technik BerlinBerlinGermany
  2. 2.Studiengang Veranstaltungstechnik und, ManagementBeuth Hochschule für Technik BerlinBerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods