Rationalität von Make-or-buy-Entscheidungen in der Produktion

  • Authors
  • Christof Irle

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Christof Irle
    Pages 1-7
  3. Christof Irle
    Pages 8-110
  4. Christof Irle
    Pages 256-262
  5. Back Matter
    Pages 263-298

About this book

Introduction

Insbesondere für Industrieunternehmen sind produktionsbezogene Make-or-buy-Entscheidungen auf Grund ihrer unmittelbaren Erfolgswirksamkeit und des Einflusses auf die langfristige Wettbewerbsfähigkeit von hoher Bedeutung. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in einer Vielzahl von Empfehlungen für Praktiker wider. Gleichwohl liegen kaum empirische Erkenntnisse hinsichtlich unterschiedlicher Problemfelder in der Unternehmenspraxis vor. Vor diesem Hintergrund beleuchtet Christof Irle Rationalitätsdefizite und deren potenzielle Ursachen entlang eines umfassenden Make-or-buy-Entscheidungsprozesses. Die empirische Überprüfung der Problemfelder im Maschinen- und Anlagenbau mittels Fallstudien zeigt Handlungsfelder sowie relevante Kontextfaktoren auf.

Keywords

Anlagenbau Case studies Rationalitätsdefizite Supply management Wettbewerbsfähigkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6810-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-3048-4
  • Online ISBN 978-3-8349-6810-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering