Integriertes Wissens- und Innovationsmanagement

Mit Fallstudien und Beispielen aus der Unternehmenspraxis

  • Authors
  • Rolf Franken
  • Swetlana Franken

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Rolf Franken, Swetlana Franken
    Pages 13-29
  3. Rolf Franken, Swetlana Franken
    Pages 30-109
  4. Rolf Franken, Swetlana Franken
    Pages 110-191
  5. Rolf Franken, Swetlana Franken
    Pages 192-298
  6. Back Matter
    Pages 299-320

About this book

Introduction

Eine einheitliche Betrachtung der dynamischen Begriffskette Wissen – Lernen – Innovation ist insbesondere vor dem Hintergrund der explosionsartigen Entwicklung des Wissens und der Informations- und Kommunikationstechnologie notwendig, um die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen nachhaltig zu steigern. Die Autoren erläutern die theoretischen Grundlagen von Wissensmanagement, Lerntheorien und Innovationsmanagement, zeigen die Anwendungsmöglichkeiten in Unternehmen und erstellen Verbindungen zwischen Fachgebieten, die bei einer ganzheitlichen Umsetzung zu Synergieeffekten führen. Das innovative Konzept ermöglicht die schrittweise Einführung zur Förderung der Wissensbasis und der kollektiven Intelligenz in Unternehmen. Zahlreiche Fallstudien und Beispiele aus der Unternehmenspraxis veranschaulichen die einzelnen Instrumente. Ein Anhang mit Kontrollfragen und -aufgaben sichert den Lernerfolg für Studierende.

Der Inhalt
• Unternehmen und Management. Das Modell des Integrierten Wissens- und Innovationsmanagements
• Wissen und Wissensmanagement: Definitionen und Basisfunktionen
• Organisationales Lernen als Dynamik des Wissens
• Innovationsmanagement als Wissensgenerierung und umsetzung

Die Zielgruppen
Studierende und Dozenten betriebswirtschaftlicher Studiengänge (Bachelor und Master), insbesondere mit den Schwerpunkten Management, Personal und Organisation, Wirtschaftsinformatik
Fach- und Führungskräfte, die Wissens- und Innovationsarbeit in Unternehmen gestalten wollen

Die Autoren
Prof. Rolf Franken ist Professor für BWL, insbesondere Unternehmensführung, an der Fachhochschule Köln sowie Leiter des Forschungsschwerpunktes Wissensmanagement.
Prof. Swetlana Franken ist Professorin für BWL, insbesondere Personalmanagement, an der Fachhochschule Bielefeld mit dem Schwerpunkt Knowledge&Diversity sowie Lehrbeauftragte für Innovationsmanagement an der FH Köln und im Verbundstudium NRW.

Keywords

Innovationen Management Organisationales Lernen Unternehmensführung Wissen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6724-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2599-2
  • Online ISBN 978-3-8349-6724-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment