Advertisement

Konzentration im Sortimentsbuchhandel

Diagnose, Prognose und Handlungsempfehlungen

  • Authors
  • Kerstin Emrich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Kerstin Emrich
    Pages 1-21
  3. Kerstin Emrich
    Pages 355-377
  4. Kerstin Emrich
    Pages 379-383
  5. Back Matter
    Pages 385-436

About this book

Introduction

Der Konzentrationsprozess im deutschen Sortimentsbuchhandel schreitet seit Jahren unaufhaltsam voran. Rahmenbedingungen wie die Digitalisierung, technische Innovationen und das Konsumentenverhalten beeinflussen dies zusätzlich. Kerstin Emrich untersucht die Ursachen und Auswirkungen dieses Prozesses für den Bucheinzelhandel auf der Basis einer umfassenden Markt- und Wettbewerbsanalyse. Neben grundlegenden Strategien und Lösungsansätzen präsentiert die Autorin mit dem Convenience-Konzept eine konkrete, innovative Betriebsform.

Keywords

Betriebsform Branchenstruktur Buchhandel Unternehmenskonzentration Wettbewerbsanalyse

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods