Risk Service Engineering

Informationsmodelle für das Risikomanagement

  • Authors
  • Michael Schermann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Michael Schermann
    Pages 13-58
  3. Michael Schermann
    Pages 97-153
  4. Michael Schermann
    Pages 155-188
  5. Michael Schermann
    Pages 235-295
  6. Michael Schermann
    Pages 297-303
  7. Back Matter
    Pages 305-359

About this book

Introduction

Der effektive Umgang mit Risiken gehört zu den elementaren Voraussetzungen erfolgreichen unternehmerischen Handelns. Michael Schermann präsentiert eine Modellierungsmethode, die Risikomanager bei der systematischen Entwicklung von Maßnahmen zur Risikosteuerung unterstützt. Im Kern steht das Konzept der Risk Services als spezifische Dienstleistungen zur Sicherung des Wertbeitrags des Informationsmanagements. Als Fundament der Methodenentwicklung dient eine kritische Auseinandersetzung mit gängigen Konzepten des Risikomanagements.

Keywords

Corporate Identity Card Informationsmanagement Risikomanagement Risikosteuerung Risk Service

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6508-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2338-7
  • Online ISBN 978-3-8349-6508-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods