Advertisement

Neuroökonomie

Grundlagen – Methoden – Anwendungen

  • Martin Reimann
  • Bernd Weber

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Einführung in die Neuroökonomie

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Martin Reimann, Bernd Weber
      Pages 3-9
    3. Amin Derouiche
      Pages 11-39
    4. Bernd Weber
      Pages 41-55
  3. Intrapersonale Aspekte der Neuroökonomie

    1. Front Matter
      Pages 57-57
    2. Hauke Heekeren, Nikos Green
      Pages 85-107
  4. Interpersonale Aspekte der Neuroökonomie

    1. Front Matter
      Pages 109-109
    2. Kai Vogeley, Gary Bente
      Pages 111-137
    3. Klaus Fließbach
      Pages 139-162
  5. Anwendungen der Neuroökonomie

    1. Front Matter
      Pages 163-163
    2. Mirja Hubert, Peter Kenning
      Pages 195-218
    3. Corinna Bürger, Bernd Weber
      Pages 219-279
  6. Ethische Aspekte

    1. Front Matter
      Pages 295-295
    2. Michael Zichy
      Pages 297-324

About this book

Introduction

Das Buch
Das neue interdisziplinäre Forschungsfeld der Neuroökonomie befindet sich an der Schnittstelle zu Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften und versucht mit Hilfe naturwissenschaftlicher Methoden das Entscheidungsverhalten von Menschen nachzuvollziehen. Die Autoren führen in die Grundlagen der Neuroökonomie ein und machen den Leser mit psychologischen und sozialen Konstrukten, wie z. B. Emotionen, Motiven, Lernen und Entscheiden, vertraut. Darüber hinaus wird Neuroökonomie an Beispielen des Konsumenten- und Investorenverhalten in einen anwendungsnahen Kontext eingebettet. Abschließend werden ethische Aspekte der neuroökonomischen Forschung beleuchtet.


Der Inhalt
Einführung in die Neuroökonomie
Methoden, Motive und Schwerpunkte
Anwendungen
Ethische Aspekte
Die Zielgruppe
Studenten und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften;
Führungskräfte in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie in Beratungsunternehmen.

Die Herausgeber
Dr. habil. Martin Reimann forscht an der University of Southern California in Los Angeles am Department of Psychology und am Brain & Creativity Institute. Ferner ist er Lehrbeauftragter an der TU München und der EGADE Graduate Business School, Tecnológico de Monterrey (Mexiko).
Prof. Dr. Bernd Weber ist Leiter der Abteilung Neuroimaging am Life & Brain Center und Mitglied des Vorstandes des Center for Economics and Neuroscience der Universität Bonn.
Martin Reimann und Bernd Weber geben ferner das Journal of Neuroscience, Psychology, and Economics (JNPE) heraus, eine offizielle Zeitschrift der American Psychological Association.

Keywords

Entscheidungsverhalten Investorenverhalten Käuferverhalten Managerial Economics Neuroscience

Editors and affiliations

  • Martin Reimann
    • 1
    • 2
  • Bernd Weber
    • 3
  1. 1.Department of Psychology und am Brain & Creativity InstituteUniversity of Southern California in Los AngelesLos Angeles
  2. 2.TU München und der EGADE Graduate Business School, Tecnológico de Monterrey (Mexiko)München
  3. 3.Life & Brain Center und Mitglied des Vorstandes des Center for Economics and NeuroscienceUniversität BonnBonn

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods