Advertisement

Führen mit Zielen

Konzepte – Erfahrungen – Erfolgsfaktoren

  • Editors
  • Markus-Oliver Schwaab
  • Günther Bergmann
  • Fritz Gairing
  • Meinulf Kolb

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Grundlagen – Konzepte – Erfahrungen

  3. Praxis – Beispiele – Sichtweisen

  4. Back Matter
    Pages 313-325

About this book

Introduction

Vor dem Hintergrund einer zunehmend strategie- und zielorientierten Unternehmenssteuerung hat das Instrument „Führen mit Zielen“ an Bedeutung zugenommen, vor allem mit modernen Steuerungsinstrumenten wie der Balanced Scorecard und der wertorientierten Unternehmensführung. Dieses Buch zeigt anhand wissenschaftlich fundierter Grundlagen und zahlreicher Beispiele von Hochschullehrern und Experten aus Unternehmen, Verwaltungen und Unternehmensberatungen, wie eine optimale Umsetzung von zielorientierter Führung gestaltet werden sollte.

Neu in der 3. Auflage
Grundlegende Aktualisierung und Überarbeitung sowie Aufnahme neuer Kapitel zu den Themen Boni, öffentlicher Dienst, leistungsorientierte Mitarbeitergespräche, zielorientierte Führung im Mittelstand und Führen mit Zielen in Asien.

Der Inhalt
Mitarbeiterführung
Zielvereinbarungen
Personalentwicklung
Vergütungssysteme
Personalmanagement
Balanced Scorecard

Die Zielgruppen
Fach- und Führungskräfte in Unternehmen
Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personal und Unternehmensführung
Personal- und Unternehmensberater

Die Herausgeber
Prof. Dr. Markus-Oliver Schwaab, Prof. Dr. Günther Bergmann, Prof. Dr. Fritz Gairing und Prof. Dr. Meinulf Kolb lehren an der Hochschule Pforzheim, Human Resources Competence Center (HRCC), im Bachelor-Studiengang Personalmanagement sowie im MBA-Studiengang Human Resources Management & Consulting.

Keywords

Balanced Scorecard Führung Management Mitarbeiter Mitarbeiterführung Personalentwicklung Personalmanagement Strategie Unternehmensberatung Unternehmensführung Unternehmenssteuerung Vergütung Vergütungssystem Zielvereinbarung führen

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods