Erfolgreich führen in der Sozialwirtschaft

  • Authors
  • Matthias Dressler
  • Karen Toppe

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Matthias Dressler, Karen Toppe
    Pages 1-2
  3. Matthias Dressler, Karen Toppe
    Pages 3-6
  4. Matthias Dressler, Karen Toppe
    Pages 7-13
  5. Matthias Dressler, Karen Toppe
    Pages 15-21
  6. Matthias Dressler, Karen Toppe
    Pages 23-103
  7. Matthias Dressler, Karen Toppe
    Pages 105-107
  8. Back Matter
    Pages 109-114

About this book

Introduction

Kernproblem und Herausforderung der Sozialwirtschaft ist der gegenwärtige und prognostizierte Mangel an Führungskräften. Mit Hilfe der Grounded Theory untersuchen die Autoren Interview-Aussagen von Führungskräften mit dem Ziel, künftige Handlungsalternativen für den Umgang mit dem Führungskräftemangel zu entwickeln. Sie zeigen, dass eine stärkere Vernetzung zwischen Wirtschaft und Sozialwirtschaft, Interdisziplinarität bis hin zu gemeinsamen Ausbildungsinhalten und übergreifendem Wissenstransfer, Qualitätssicherung, Involvierung der Öffentlichkeit sowie Transparenz und Vielfalt mögliche Schritte sind.

Keywords

Demografischer Wandel Führungskraft Führungskräftemangel Grounded Theory Wissenstransfer

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6216-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2866-5
  • Online ISBN 978-3-8349-6216-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods