Advertisement

Publizität börsennotierter Unternehmen

  • Authors
  • Michael Grüning

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Michael Grüning
    Pages 1-3
  3. Michael Grüning
    Pages 76-147
  4. Michael Grüning
    Pages 148-217
  5. Michael Grüning
    Pages 218-263
  6. Michael Grüning
    Pages 264-298
  7. Michael Grüning
    Pages 299-308
  8. Back Matter
    Pages 309-392

About this book

Introduction

Unternehmen stellen im Zuge ihrer Publizität Informationen über ihre Tätigkeit und wirtschaftliche Lage für eine interessierte Öffentlichkeit bereit. Unternehmenspublizität steht damit in der Tradition der Kontrolle von Macht (der Manager) durch Informationstransparenz gegenüber Eigentümern, Gläubigern und anderen Stakeholdern. Michael Grüning stellt Ansätze zur Messung des Publizitätsniveaus für einzelne Unternehmen vor und untersucht Bestimmungsgründe für die Ausgestaltung der Publizität, deren Wirkungen auf die Aktienliquidität sowie Kapitalkosten am Kapitalmarkt.

Keywords

AIMD Empirie Geschäftsbericht Kapitalmarkt Wirtschaftswissenschaften

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods