Kapitalkosten bei der Unternehmensbewertung in den Emerging Markets Europas

  • Authors
  • Edith Hofbauer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Edith Hofbauer
    Pages 1-6
  3. Edith Hofbauer
    Pages 7-26
  4. Edith Hofbauer
    Pages 27-60
  5. Edith Hofbauer
    Pages 85-106
  6. Edith Hofbauer
    Pages 149-154
  7. Back Matter
    Pages 155-202

About this book

Introduction

Die Unternehmensbewertung in Emerging Markets stellt aufgrund höherer Risiken und Unsicherheiten eine große Herausforderung dar. Edith Hofbauer analysiert die Eignung der einzelnen Bewertungsverfahren und legt den Fokus auf die Ermittlung der Eigenkapitalkosten. Sie geht aus theoretischer und empirischer Sicht der Frage nach, inwieweit die Risikofaktoren des Capital Asset Pricing Models (CAPM) und der Arbitrage Pricing Theory (APT) Einflussgrößen erwarteter Renditen in den Emerging Markets (Europas) darstellen und gibt Empfehlungen für die Durchführung von Unternehmensbewertungen in der Praxis.

Keywords

Banken Betriebswirtschaftslehre Risiko-Rendite-Betrachtung Unternehmensberatung betriebliche Finanzwirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6120-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2616-6
  • Online ISBN 978-3-8349-6120-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences