Advertisement

Innovationsmanagement

Instrumente und Methoden zur Umsetzung im Unternehmen

  • Marcus Disselkamp

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-13
  2. Grundlagen des Innovationsmanagements

    1. Front Matter
      Pages 15-15
    2. Marcus Disselkamp
      Pages 15-20
    3. Marcus Disselkamp
      Pages 21-30
    4. Marcus Disselkamp
      Pages 31-42
    5. Marcus Disselkamp
      Pages 43-51
    6. Marcus Disselkamp
      Pages 52-60
  3. Organisation des Innovationsmanagements

    1. Front Matter
      Pages 61-61
    2. Marcus Disselkamp
      Pages 62-72
    3. Marcus Disselkamp
      Pages 73-82
    4. Marcus Disselkamp
      Pages 83-83
    5. Marcus Disselkamp
      Pages 84-92
  4. Prozesse des Innovationsmanagements

    1. Front Matter
      Pages 93-97
    2. Marcus Disselkamp
      Pages 98-156
    3. Marcus Disselkamp
      Pages 157-186
    4. Marcus Disselkamp
      Pages 187-212
    5. Marcus Disselkamp
      Pages 213-225
    6. Marcus Disselkamp
      Pages 226-241
  5. Back Matter
    Pages 243-251

About this book

Introduction

Marcus Disselkamp versteht Innovationsmanagement als die Sicherung und Förderung der Wettbewerbsfähigkeit. Innovationsmanagement bedeutet mehr als Ideenfindung und -bewertung. Dieses Buch - nun in der 2., komplett überarbeiteten Auflage – zeigt konkret, welche Schritte notwendig sind, um Ideen erfolgreich im Unternehmen umzusetzen. Es beschreibt die Voraussetzungen für effektives Innovationsmanagement und stellt ausführlich die Verfahren und Techniken von der Findung einer Idee bis zu ihrer erfolgreichen Umsetzung vor. Mit vielen Beispielen. Auch Fördermittel und Sicherung der Schutzrechte werden behandelt.

Der Inhalt
Grundlagen des Innovationsmanagements
Organisation des Innovationsmanagements
Prozesse des Innovationsmanagements

Der Autor
Dr. Marcus Disselkamp betrachtet Innovationen als eine elementare Quelle für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Dies erlebte er beispielsweise als Angestellter der Henkel KGaA und der Siemens AG, als Gesellschafter und Geschäftsführer bei eigenen Firmenbeteiligungen sowie als Berater von großen und mittelständischen Unternehmen zu Fragen des Innovationsmanagements und der Geschäftsentwicklung. Nach dem Studium an der Universität Fribourg (Schweiz) promovierte er an den Universitäten Fribourg und Oxford (England) über Europäisches Marketing. Über viele Jahre lehrte Marcus Disselkamp an verschiedenen Hochschulen Betriebswirtschaft und Innovationsmanagement.

Keywords

Innovation Innovationsmanagement

Authors and affiliations

  • Marcus Disselkamp
    • 1
  1. 1.MünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods