Steuerrecht in Nonprofit-Organisationen

  • Ursula Augsten

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Ursula Augsten
    Pages 61-79
  3. Ursula Augsten
    Pages 81-128
  4. Ursula Augsten
    Pages 129-184
  5. Ursula Augsten
    Pages 185-230
  6. Ursula Augsten
    Pages 231-241
  7. Ursula Augsten
    Pages 243-255
  8. Back Matter
    Pages 257-304

About this book

Introduction

Gemeinnützige Einrichtungen können von zahlreichen Steuerbegünstigungen profitieren. Um diese zu erreichen, ist nicht nur deren Kenntnis, sondern auch eine zielgenaue Umsetzung erforderlich. Dies gilt insbesondere in Zeiten knapp werdender öffentlicher Mittel. Das Buch ist sowohl den beratenden Personen als auch den NPO-Organisationen selbst ein Leitfaden bei der täglichen Arbeit. Die Neuauflage wurde vor allem vor dem Hintergrund des Ehrenamtsstärkungsgesetz und der jetzt erfolgten Änderung des AEAO im Bereich steuerbegünstigte Zwecke aktualisiert.

Der Inhalt

  • Gemeinnützigkeit: Gemeinnützige Zwecke; Selbstlosigkeit; Unmittelbarkeit; Ausschließlichkeit; Förderung der Allgemeinheit
  • Vier-Sphären-Theorie als wesentliche Grundlage der Besteuerung gemeinnütziger Organisationen:
    ideeller Bereich; Vermögensverwaltung; Zweckbetrieb; steuerpflichtiger wirtschaftlicher Zweckbetrieb
  • Gewerbesteuer
  • Umsatzsteuer
  • Besteuerungsverfahren
  • Umstrukturierung und Ausgliederungen

Die Autorin
Steuerberaterin Ursula Augsten ist Partnerin bei der Baker Tilly Roelfs Steuerberatungsgesellschaft in Stuttgart.


Keywords

Krankenhaus NPO Nonprofit-Organisationen Steuerrecht Stiftung

Authors and affiliations

  • Ursula Augsten
    • 1
  1. 1.Baker Tilly Roelfs Steuerberatungsgesellschaft mbHStuttgartGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-3816-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-3346-1
  • Online ISBN 978-3-8349-3816-9
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Pharma